ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Mangel: Beifahrertür sperrt nicht mehr

Mangel: Beifahrertür sperrt nicht mehr

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 17. August 2017 um 17:25

hi forum! ich hab aktuell einen mangel (18 monate als, 60.000km). die beifahrertür sperrt nicht mehr zu. da ich das auto immer öffne bevor ich an der tür bin (und die beifahrertür noch viel seltener verwende), ist mir das erst jetzt aufgefallen, keine ahnung wie lange das schon war.

aufgefallen ist es mir, als ich neulich in der nacht in der stadt an der ampel stand. und eine große horde (gefühlt) finster aussehender jugendlicher mein auto "umringt" hatten. hab ich das auto zugesperrt. dabei fiel mir auf, dass das licht der kontrolllampe nicht leuchtet. nach ein paar versuchen hab ich rausgefunden, dass die beifahrertür nicht mehr zusperrt. weder von innen mittels knopf noch mit zentralverriegelung.

naja, ich werd das bei nächster gelegenheit richten lassen, wollte mich aber erkundigen, ob das problem sonst noch wer kennt.

 

btw. die große horde jugendliche an der roten ampel war weder böse noch irgendwie unangenehm, aber mein persönliches sicherheitsempfinden verlangte nach "zusperren".

6 Antworten

Habe das Problem nicht.

Aber eigentlich dürften die Blinker beim verschließen nicht aufleuchten, wenn eine Türe nicht schließt. Da schaue ich schon drauf beim verschließen.

Beim mir ist übrigens immer ,,verschließen, automatisch beim losfahren" drin, weil immer mal was auf der Rückbank liegt.;)

Themenstarteram 17. August 2017 um 21:26

Zitat:

Aber eigentlich dürften die Blinker beim verschließen nicht aufleuchten, wenn eine Türe nicht schließt. Da schaue ich schon drauf beim verschließen.

Beim mir ist übrigens immer ,,verschließen, automatisch beim losfahren" drin, weil immer mal was auf der Rückbank liegt.;)

Da fühle ich mich eingesperrt, das hab heut ich im boardcomputer deaktiviert. Die Blinker blinken beim zusperren aber sehr wohl. Ist jedenfalls interessant, weil das signallamper am taster merkt es eben sehr wohl.

Software :-(

Das ist ja blöd. Anscheinend klappt das mit dem Blinklicht nur, wenn die Tür nicht richtig im zu ist:eek:.

So hat man also keine Kontrolle ob das Auto abgesperrt ist, denn beim verlassen schaut ja keiner auf den Taster.

Das mit dem absperren während der Fahrt sieht halt jeder anders, für mich und mein Gepäck ist es sicherer.

Automatisch absperren ist doch nicht einsperren.

Jede Tür lässt sich von innen öffnen als wäre sie nicht verschlossen, nur von außen geht halt nicht. Und wenn ein Crashsensor auslöst geht auch die ZV auf und alle Türen können von außen geöffnet werden.

Moin,

ich habe das Problem auch an meinem 2015er. Seit ein paar Tagen sperrt die Beifahrertür nicht mehr zu und der Spiegel klappt nicht an. Der auf der Fahrerseite schon.

Was war die Lösung für das Problem?

Danke und Grüße!

Hatte ich auch. Neues Schloss eingebaut. Kosten CHF 350.00

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Mangel: Beifahrertür sperrt nicht mehr