ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Lösung für schlechtem DAB-Empfang: Umbau auf Dachantenne (Bildanleitung)

Lösung für schlechtem DAB-Empfang: Umbau auf Dachantenne (Bildanleitung)

VW Caddy 4 (SA), VW 3 CrossCaddy (2K/2C), VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 10. September 2021 um 9:28

Hallo,

wegen DAB-Empfangsproblemen habe ich nun eine Dachantenne angebaut. (Marke "Eightwood")

Anbei eine kleine Bildanleitung dazu.

Gruß

Thomas

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hi

dB ist nicht linear. Daher ist die ZahlenwertSteigerung schon beachtlich.

(Log. Skala)

PS

Schon Erfahrung mit Waschanlage?

Themenstarteram 10. September 2021 um 10:03

Zitat:

@Wutz1 schrieb am 10. September 2021 um 09:51:23 Uhr:

PS

Schon Erfahrung mit Waschanlage?

nee, kommt noch alles... ;-)

aber Dekalin nutzen wir am Wohnwagen seit Jahren und ist immer dicht (wenn man die Menge so wählt, dass es rausquillt)

Hallo !

 

Schöne Anleitung, wenn man wüsste worum es geht. Der Begriff DAB ist mit zwar bekannt, aber im Zusammenhang mit dem Auto...., da musste ich erst mal nach lesen.

 

Hmm..., braucht man so was ?!, keine Ahnung.

 

Ob die von Dir als Lösung vorgestellte Sache eine ist, kann ich auch nicht beurteilen zu mindestens hat der Käse(Caddy) ein Loch mehr.

 

Die angesprochene Sache mit der Wachanlage für Autos, könnte wirklich zu einem späteren Problem führen, ob die Wahl der Antenne dann die richtige war, wird sich herausstellen, persönlich hätte ich eine Andere genommen, sofern man überhaupt eine feste montieren muss.

 

Vielleicht hilft Dir dieser Link, ich sage auch immer am Ende , Hauptsache es/hat funktioniert, ob es schön oder überhaupt notwendig ist/war kann nur jeder für sich beantworten.

 

Hier der Link;

 

https://www.turn-on.de/.../...-verbessern-das-kannst-du-tun-519357?...

 

 

lg

Also so ein Loch in den Himmel schneiden wäre keine Option für mich. Da hätte ich den Himmel für abgesenkt oder ausgebaut.

Aber das muß jeder für sich entscheiden.

Themenstarteram 10. September 2021 um 14:36

Zitat:

@Krumelmonster1967 schrieb am 10. September 2021 um 14:17:47 Uhr:

Also so ein Loch in den Himmel schneiden wäre keine Option für mich. Da hätte ich den Himmel für abgesenkt oder ausgebaut.

stimmt, braucht eine gewisse Überwindung ;-)

Mir wäre Himmelausbauen zu aufwändig gewesen und an der Stelle sieht den Ausschnitt kaum einer.

Zudem kommt letztlich noch eine farblich passende Plastikkappe drauf, die ich abnehmen kann um immer wieder mal zu kontrollieren, ob es noch dicht ist. (ähnlich "Serviceklappe")

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Lösung für schlechtem DAB-Empfang: Umbau auf Dachantenne (Bildanleitung)