ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Lincoln von den Niederlanden nach Deutschland-Corona

Lincoln von den Niederlanden nach Deutschland-Corona

Lincoln Town Car
Themenstarteram 2. Februar 2021 um 7:09

Hallo...

Ich habe mich in ein Lincoln verliebt...

https://www.marktplaats.nl/.../...der-echte-landjachten-blauw.html?...

Leider steht das Auto in den Niederlanden....

Ich würde es mir gern angucken und eventuell gleich mit dem Hänger mitnehmen...

Jetzt ist die Frage: Wie komme ich ohne in Quarantäne zu müssen hin und zurück...

Hat vielleicht jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht und kann mir helfen...?

Gruß Marco

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zitat:

@gnabbel schrieb am 2. Februar 2021 um 07:09:47 Uhr:

Hallo...

Ich habe mich in ein Lincoln verliebt...

https://www.marktplaats.nl/.../...der-echte-landjachten-blauw.html?...

Zu den Reisebestimmungen kann ich nicht sagen, da gibt es sicher andere Foren.

Aber für diesen Lincoln hatte ich mich 2018 schon mal interessiert. Aus irgendwelchen Gründen habe ich ihn fallen gelassen. Damals sollte er übrigens bloß 10.000 € kosten

https://www.government.nl/.../exemptions

Das wir wohl nix mit der Einreise...

da steht doch............................

<Notwendige Geschäftsreisen zum Zwecke eines nachweislich bedeutenden Beitrags zur niederländischen Wirtschaft <und Gesellschaft

<Personen, die in die Niederlande reisen, um Aktivitäten oder Investitionen in den Niederlanden zu starten oder <fortzusetzen, und deren Reise einen bedeutenden Beitrag zur niederländischen Wirtschaft und Gesellschaft leistet. <Siehe die Bedingungen für Reisen in die Niederlande im Rahmen der Ausnahme vom EU-Einreiseverbot im Interesse <der niederländischen Wirtschaft und Gesellschaft.

<Diese Ausnahme gilt auch für Geschäftsreisende innerhalb der EU/EFTA-Region, wenn der bedeutende Beitrag zur <niederländischen Wirtschaft und Gesellschaft mit den bedingungen vergleichbar ist, die für Geschäftsreisende von <außerhalb der EU aufgeführt sind.

Der Kauf ist doch eine Aktivität der die Wirtschaft stärkt

Na dann erklär das mal den niederländischen Behörden.... der private Kauf eines gebrauchten Autos... ich hab da so meine Zweifel das das durchgeht...

Ich vermute mal, dass es nur ein Tagesausflug wird.

Hinfahren, ansehen, kaufen, aufladen und wieder los.

Ein Einreise ist problemlos möglich. Weder in den NL noch D gibt es Grenzkontrollen. Wohne direkt an der NL-Grenze. das Einkaufen in den NL ist auch problemlos möglich.

Das Auswärtige Amt gibt lediglich eine Einreisewarnung heraus.

https://www.auswaertiges-amt.de/.../211084

Jup , ist kein Problem , hinfahren und aufladen an einem Tag problemlos möglich .

Themenstarteram 2. Februar 2021 um 15:33

Ja es wird nur ein Tagesausflug...hinfahren, aufladen und wieder los.

Das wäre natürlich super wenn das geht...

Ich danke euch erst einmal...

Autoalfred-Danke für den Hinweis

Oder er bringt ihn an die Grenze...für das viele Geld..immerhin weit über demw as in meinen Augen ei9n 4door ohne gasanlage und H Zulassung wert ist..10 wäre da eher das

Zitat:

@Carlssonclk380 schrieb am 2. Februar 2021 um 09:03:43 Uhr:

Der Kauf ist doch eine Aktivität der die Wirtschaft stärkt

und total bedeutend. :D

Zitat:

@HerrJens schrieb am 2. Februar 2021 um 17:57:11 Uhr:

Zitat:

@Carlssonclk380 schrieb am 2. Februar 2021 um 09:03:43 Uhr:

Der Kauf ist doch eine Aktivität der die Wirtschaft stärkt

und total bedeutend. :D

Kleinvieh macht auch Mist :confused:

Ich wohne rund 10 min von Roermond weg. Kontrollen eher 0.

Alles was Tagesausflüge sind kein Thema, heißt viel Spaß. Oh auf der Autobahn in Nl nur noch 100km/h tagsüber, die Schilder die das angeben sind teilweise nicht gut zu sehen. Nl will so das Klima retten :rolleyes:

Ach und mittlerweile wird das kontrolliert und wenn... das wird teuer.

Mit Hänger sowieso 100 km/h. Oder halt nur 80...

Gruß SCOPE

Zitat:

@Carlssonclk380 schrieb am 2. Februar 2021 um 18:45:37 Uhr:

Zitat:

@HerrJens schrieb am 2. Februar 2021 um 17:57:11 Uhr:

 

 

und total bedeutend. :D

Kleinvieh macht auch Mist :confused:

schon, um als "bedeutenden Beitrags zur niederländischen Wirtschaft " durchzugehen müsste man aber wohl schon die Fabrik zum Auto kaufen. Andererseits: Wo kein Kläger...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Lincoln von den Niederlanden nach Deutschland-Corona