ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Leichtes Tickern von der Vorderachse oder Vorderrad

Leichtes Tickern von der Vorderachse oder Vorderrad

Mercedes C-Klasse S204, Mercedes C-Klasse W204

Moin,

 

mir ist gestern bei Landstraßentempo aufgefallen, dass unser C180 (Bj. 2009, 115.000 km) im Bereich des linken Vorderrades ein ganz leichtes Tickern/Klopfen vernehmen lässt, das in Rechtskurven etwas stärker wird und sich leicht bis ins Lenkrad überträgt. Die Frequenz ist geschwindigkeitsabhängig.

 

Da dürfte wohl irgendwas verschlissen sein. Hat jemand eine Idee, bevor ich damit in die Werkstatt fahre?

 

Danke im Voraus.

Ähnliche Themen
8 Antworten

wackel mal am Rad, wenn da Spiel ist und das "klicken" zu hören ist, gibt es verschiedene Ursachen : Federbei (gebrochene feder ), Radlager verschlissen (Spiel), fehlende Felgenzentrierung ( Zentrierring an der Felge fehlt, müßte dann aber auch als Unwucht wahrzunehmen sein ).

Schau Dir mal den Reifen an. Ich gehe davon aus, dass ein Stein oder Nagel/Schraube die Ursache ist. Das tickert geschwindigkeitsabhängig.

Den Reifen schaue ich mir morgen mal genauer an. Kann mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass sich ein Nagel im Lenkrad bemerkbar macht.

 

Am Rad habe ich als erstes gewackelt, schon um zu prüfen, ob die Radschrauben locker sind. Was aber nicht der Fall ist. Radlager nach 115.000 km? Bisschen früh, finde ich.

 

Danke schon mal für die Ideen. Hat noch jemand einen Rat?

Möglicherweise nur die Handbremse. Bocke das Fahrzeug hinten auf und dreh mal an dem Rad. Möglicherweise ist da Dreck in der Trommel. Oder die Haltefeder schleift an der Trommel. Kommt schon mal vor.

wurde mal als erstes die Schrauben kontrollieren ob die Wirklich 130nm haben:) War auch schon mal ein paar mal Problem :)

Es wäre interessant zu erfahren, wie ein leichtes, geschwindigkeitsabhängiges Tickern am linken Vorderrad durch Handbremse, gebrochene Feder, fehlendem Zentrierring oder Anzugsmoment der Radschrauben zu erklären ist.

ja das Tickern ist halt weil die Felge nicht fest ist. Es war denke ich auch schon mal hier ein Thread. Da war mit 110nm oder so angezogen:) und es macht klick Geräusche.

gebrochene Feder - hatte ich bei meinen alten Auto und da war es halt sporadisch aber drinnen hört man es auch schlechter da andere Geräusche auftauchen.

Tut mir leid mit Handbremse, mein Fehler. Hebe trotzdem das Auto vorne and und drehe mal an dem Rad. Wenn das Auto aufgebockt ist, kannst du auch gleich das Radlagerspiel prüfen. Den Reifen beim drehen auf Steinchen und Fremdkörper wie Nägel Schrauben etc. überprüfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Leichtes Tickern von der Vorderachse oder Vorderrad