ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Kühlwasserfaxen

Kühlwasserfaxen

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 16. Juni 2020 um 17:30

Stelle bei mir ein seltsames Verhältnis beim Kühlwasser fest, musste immer wieder in Abständen etwas nachschütten, ohne einen Austritt zu sehen, soweit so gut.

 

Vor kurzem habe ich wieder nachgefüllt und er war bei Max, dann raucht er bei der Fahrt bei nassem Wetter aus der Haube und als ich rein gucke, quillt der Behälter fast über, also das Wasser ha sich urplötzlich vermehrt, völlig erstaunlich. Ein paar Tage später noch mal nach dem rumfahren nach geguckt, und nun ist er wieder unter Minimum, also wie kann es denn so schwanken, dass der mal fast platzt vor Wasser und dann das Wasser wieder weg ist. Ist ja wie Ebbe und Flut?...

 

Aktuell höre ich zusätzlich auch noch im Cockpit Wasser blubbern, es wird immer seltsamer... jemand ne Idee?

 

150 PS Diesel Bj. 98

9 Antworten

Kopfdichtung defekt?

Der Vermutung würde ich mich anschließen.

Ich auch.kannst ja testen mit so nem co2 test.bei den Symptomen müssten ja dann Abgase ins Kühlwasser kommen

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 0:32

Aber bei defekter Kopfdichtung muss entweder Öl im Kühlwasser oder Kühlwasser im Öl sein beziehungsweise es hinten weiß raus rauchen, keines der 3 Symptome trifft zu.

Nein, es können auch einfach Verbrennungsgase sein, die ins Kühlwasser drücken. Kommt drauf an, wo der Schaden ist.

am 17. Juni 2020 um 5:26

Wie ist denn die Farbe vom Kühlwasser? Als ich mal Abgas im Kühlwasser hatte, hat sich das Wasser braun verfärbt

Wenn er blubbert, anhalten Haube auf, kein Blubbern im Behälter oder in den Schläuchen wahrnehmbar dann wird es Luft im Kühlsystem/Heizkreis sein. Das kann man im A6 echt hören.

Zunächst tippe ich auf einen defekten (Haarriss) Kühlwasservorratsbehälter und/oder defekten Deckel. Beides bekannte Themen, dann drückt es Kühlwasser raus, es verdampft was Deinen Rauch erklären würde.

am 17. Juni 2020 um 8:23

Ich glaub eher es verdampft, weil es durch von Abgas erzeugten Überdruck (defekte zkd) über das Ventil im Deckel vom Ausgleichsbehälter gedrückt wird.

Wie wird es sonst zwischendurch mehr?

Themenstarteram 28. Juni 2020 um 19:33

jetzt sinkt der Stand langsam wieder, das war bis jetzt nur einmal, dass rs plötzlich mehr wurde und raus gedrückt hat. Die Farbe ist nach wie vor rot-durchsichtig, keine Veränderung im Kühlwasser farblich festzustellen.

Deine Antwort