ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Kratzer an Heckstoßstange

Kratzer an Heckstoßstange

BMW 3er F31
Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 22:28

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem F30 und habe mir heute einen angeschaut. Vorab hat mir der Besitzer gesagt, dass es an der Heckstoßstange "kleine Kratzer" gibt. Das ganze sieht so aus:

https://i.imgur.com/aH7eQkI.jpg

Der Besitzer weiss nicht wie das ganze passiert ist. Er meint, dass ihm da beim Parken jemand reingefahren ist. Der Reflektor ist dabei dann wohl verloren gegangen.

Der Kratzer sieht für mich schon nach einem stärkeren Aufprall aus - da es ja auch den Reflektor rausgedrückt hat. Hab versucht da drunter zu sehen ob an der eigentlichen Stoßstange etwas beschädigt ist - aber ist leider kaum einsehbar.

Was meint ihr? Was kann da alles kaputt sein? Zählt das noch als Kratzer oder gar schon als Unfallwagen (rein rechtlich gesehen)?

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Sieht nach Parkrempler aus. Ohne Strahler kann der TÜV Stress machen :) Hast ein paar Daten und Preis?

Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 22:58

Den Reflektor bekommt man ja bei ebay um ~10€ und rein optisch störts mich nicht wirklich - geht mir nur darum, dass ich nicht ein Unfallauto von privat kaufe ...

BMW 318d BJ 2013, Schalter, 120 000 km, Servicehistorie nachvollziehbar, Bremsen neu, 8 fach bereift auf 16", Xenon, Navi, PDC vorne und hinten, Regen- und Lichtsensor, Tempomat ... würde den für 11 000 € bekommen

Selbstverständlich ist das ein offenbarungspflichtiger Unfallschaden, dessen fachgerechte Behebung, erhebliche Kosten verursachen wird.

Schonmal bei BMW.de nach gebrauchten geschaut ? Habe dort meinen 320d (Euro6), 130tkm, 09.16, LED,Navi, AHK und ein Jahr Garantie für 13,5T gekauft. Es beruhigt mit der Garantie und alles nachvollziehbar. Muss nur täglich nachschauen dort.

Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 23:27

Nein noch nicht. Würde eben auch lieber bei einem (seriösen) Händler kaufen. Ich schau mich mal um. Danke!

Oh Gott ! Ein Kratzer an der Stoßstange! Ruft den Traumatherapeuten....

Rein rechtlich gilt folgendes:

 

Es ist kein Unfallwagen

Der Wagen ist NICHT Unfallfrei

 

Es ist hierbei unbedingt auf den Unterschied zwischen Unfallwagen und Unfallfrei zu achten.

 

Der Begriff Bagatellschaden ist nicht relevant (den gab es früher mal, heute nicht in der Rechtsprechung relevant).

 

Bei Weiterverkauf kannst du folgende Formulierung nutzen:

 

Kein Unfallwagen, lediglich folgende Vorschäden bekannt... Am besten mit Bild.

 

Die ist keine Rechtsberatung.

 

Hoffe, es hilft dir weiter.

 

Gruß

Hinter der Verkleidung ist nichts, außer Luft. Der eigentliche Träger geht nicht soweit. Scheint für mich nur ein klitzekleiner Parkrempler zu sein, bei einem schwereren Aufprall wäre der Schaden wesentlich größer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen