ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Kofferraumdeckel öffnet und schließt nicht

Kofferraumdeckel öffnet und schließt nicht

Mercedes SL R230
Themenstarteram 29. März 2020 um 7:56

Hallo,

ich bin neu hier und benötige gleich Hilfe. Seid wir zwei neuere Mercedes fahren, habe ich mir ein DAS/Xentry wie es jetzt heißt zugelegt. Nun kurze Beschreibung der Vorgeschichte.

Der SL Bj 2010, stand 3 Monate in der Garage., was dazu führte das die Zusatzbatterie tod war. Nach dem Laden und refreschen schien alles zu funktionieren. Bis ich das Dach öffnen wollte, dies hat auch funktioniert, nur der Kofferraum Deckel hat sich nicht wieder geschlossen.

Durch sanften Druck ließ er sich so weit schließen das man fahren konnte.

Habe ihn zu Mercedes gebracht, die die Batterien getauscht haben und das Dach neu eingelernt haben. Dach geht wieder aber die normale Öffnung und Schließung des Kofferdeckels geht nicht, keine Reaktion auf die Fernbedienung, den Taster an der Tür oder die rote Taste am Deckel selbst.

Ein normieren des Deckels mit DAS scheitert an der Prozedur Deckel schließen. Schon die Prozedur öffnen macht Schwierigkeiten, da man mit der Funktionstaste nur Impulse geben kann und bis das Touchpad reagiert fällt der Deckel wieder ab. Wenn man es dann geschafft hat und der Deckel vollständig geöffnet ist, läßt er sich nicht mit der nächsten Prozedur schließen. Keine Reaktion. Das Relais für die Pumpe wird nicht angesteuert.

Die Werte des Hallsensors sind plausibel. Auch laufen alle Tests durch, nur die fehlende Normierung wird angezeigt.

Im Voraus schon mal vielen Dank für Euere Hilfe.

Michael

Ähnliche Themen
9 Antworten

Vor den 3 Monaten hat alles funktioniert und eine "mechanische" Belastung kann in den 3 Monaten auch ausgeschlossen werden?

Themenstarteram 29. März 2020 um 8:28

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 29. März 2020 um 08:13:03 Uhr:

Vor den 3 Monaten hat alles funktioniert und eine "mechanische" Belastung kann in den 3 Monaten auch ausgeschlossen werden?

Ja, bisher ging alles, auch hat das Fahrzeug in den 3 Monaten keiner angefasst.

Frage an die Runde.

Mechanik ölen und schmieren.

Nein, ja, mit was?

Themenstarteram 29. März 2020 um 9:14

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 29. März 2020 um 08:56:37 Uhr:

Frage an die Runde.

Mechanik ölen und schmieren.

Nein, ja, mit was?

Ist denke ich nicht das Problem. Vielleicht die Hydraulikeinheit oder Sicherung/Relais. Ich kenne nur nicht die Position der Sicherung...

Hallo,

die Standard it crowd "have you tried turning off and on again" Frage kannst du beantworten? Also ERST hintere Batterie abklemmen, DANN die vordere Batterie abklemmen, DANN warten, DANN die vordere Batterie anklemmen und ZULETZT die hintere Batterie anklemmen. Fenster runter und rauf fahren, Motor an, Lenkrad links und rechts drehen und dann schauen, ob der Heckdeckel wieder funktioniert?

Grüße

Andreas

Zitat:

@ChezHeinz schrieb am 29. März 2020 um 09:28:02 Uhr:

Hallo,

die Standard it crowd "have you tried turning off and on again" Frage kannst du beantworten? Also ERST hintere Batterie abklemmen, DANN die vordere Batterie abklemmen, DANN warten, DANN die vordere Batterie anklemmen und ZULETZT die hintere Batterie anklemmen. Fenster runter und rauf fahren, Motor an, Lenkrad links und rechts drehen und dann schauen, ob der Heckdeckel wieder funktioniert?

Grüße

Andreas

Dieser Lösungsvorschlag ist einfach umzusetzen.

Ich dachte zwar die Werkstatt würde so etwas bestimmt richtig machen, aber nun ja, es gibt da ja auch ....

PS.

Fenster einzeln runter und rauf?

Zitat:

@U1550L schrieb am 29. März 2020 um 09:14:37 Uhr:

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 29. März 2020 um 08:56:37 Uhr:

Frage an die Runde.

Mechanik ölen und schmieren.

Nein, ja, mit was?

Ist denke ich nicht das Problem. Vielleicht die Hydraulikeinheit oder Sicherung/Relais. Ich kenne nur nicht die Position der Sicherung...

Grundsätzlich geht es ja, nur nicht richtig.

Sehen wir mal was bei der "Same procedure like every Year" raus kommt.

Themenstarteram 29. März 2020 um 11:25

Zitat:

Zitat:

@U1550L schrieb am 29. März 2020 um 09:14:37 Uhr:

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 29. März 2020 um 08:56:37 Uhr:

Frage an die Runde.

Mechanik ölen und schmieren.

Nein, ja, mit was?

Ist denke ich nicht das Problem. Vielleicht die Hydraulikeinheit oder Sicherung/Relais. Ich kenne nur nicht die Position der Sicherung...

Also davon höre ich zum ersten mal, so eine saudumme Einlernfunktion könnte man Daimler glatt zurauen, auch wenn noch nicht der 1.April ist, probiere ich das mal ;-)

Zitat:

@U1550L schrieb am 29. März 2020 um 11:25:42 Uhr:

 

Also davon höre ich zum ersten mal, so eine saudumme Einlernfunktion könnte man Daimler glatt zurauen, auch wenn noch nicht der 1.April ist, probiere ich das mal ;-)

Das bezieht sich auf das erst das und dann...?

So etwas kenne ich jedenfalls vom 307cc.

Und da bei den Fenstern bloß nicht den Knopf zwischen den Fenstern nehmen.

Deshalb ja meine Rückfrage ob Fenster einzeln.

Beim 307 ist dann auch die Frage ob die Schlüssel das Auto noch kennen und umgekehrt.

Und was die Alarmanlage denkt wenn der Strom wieder da ist.

Wenn die Alarmanlage losgeht, dann muss man ...

Und....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Kofferraumdeckel öffnet und schließt nicht