ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Keine Anzeige im Bedienfeld und Gebläse läuft auf voller Stufe

Keine Anzeige im Bedienfeld und Gebläse läuft auf voller Stufe

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 26. März 2021 um 16:36

Hallo,

ich hab seit ein paar Wochen bei meinen A6 Avant 2.6 Bj 96 mit Klimaanlage manchmal folgendes Problem.

Wenn ich losfahre zeigt die Anzeige der Heizung nichts mehr an und das Gebläse läuft auf höchster Stufe.

Wenn ich nun auf den Rahmen der Anzeige drücke zeigt die Anzeige wieder die aktuellen Werte an und das Gebläse läuft normal. Das drücken auf den Rahmen hilft aber leider nur manchmal und in letzter Zeit immer weniger. Ich denk mal es handelt sich um irgend ein Kontakt Problem. Ich möchte aber nicht so ins Blaue hinein alles auseinanderbauen.

PS: die Klimaanlage hat noch nie funktioniert seit ich den Wagen hab

Hatte jemand das selbe Problem und weis wie ich es beheben kann ?

Ähnliche Themen
10 Antworten

Habe das Problem auch. Ich habe drei Steuereinheiten und zwei davon haben das Problem..Die dritte funktioniert mestens.

Vielleicht hat hier irgendjemand eine richtig gute Reparaturanleitung.

zu 95% sind es kalte Lötstellen auf der Platine von der Anzeige .... dort müssen die Pins vom Stecker des Flachbandkabel nachgelötet werden ..... ggf auch die Gegenstelle auf der Hauptplatine.

am 28. März 2021 um 1:10

Gibt n Video bei Youtube dazu....

Themenstarteram 28. März 2021 um 10:46

Vielen Dank für die Infos. Ein Video dazu hab ich auf Youtube gefunden.

Dann versuch ich nächste Woche mein Glück und melde mich mit dem Ergebnis.

Hi Soksan,

ich hatte das Problem auch (und mein Vater in seinem A4): Es waren in beiden Fällen, wie Krissi sagt, die Lötstellen hinter dem Stecker der Platine des Displays. Die Hauptplatine war es in beiden Fällen nicht. Habe das in einem Elektronikladen nachlöten lassen und seitdem ist alles wieder fein...

Grüße

Themenstarteram 29. März 2021 um 15:19

nochmals vielen Dank für die guten und schnellen Hinweisse.

Ich hab vorhin das Bedienteil abgebaut und die Stecker vom Steuergerät abgenommen.

Danach nur die Stecker wieder drauf und das Problem war weg.

Mit etwas Glück wars das. Bevor ich alles wieder zusammenbau wart ich erst mal ab ob das Problem wieder auftaucht.

Falls ja werd ichs mal mit nachlöten versuchen.

Ansonsten nochmals Danke und frohe Ostern

Ja, wenn Du Glück hast, war bloß der Stecker locker. Kann aber auch sein, daß es irgendwann wieder auftaucht: Bei mir war das abhängig von der Temperatur und von der Luftfeuchtigkeit im Innenraum - mal war es, mal nicht... dann immer häufiger und irgendwann dauernd... :-) Mit ner guten Lupe kann man es auch erkennen, ob da Lötstellen gebrochen sind oder nicht.

Themenstarteram 19. Mai 2021 um 16:36

Nachdem das Problem heute wieder aufgetreten ist hab ich mich entschlossen die Lötstellen am Stecker wie beschrieben nachzulöten. Zur Sicherheit hab ich sowohl die Anschlüsse auf der Hauptplatine wie auch am Display nachgelötet.

Nach dem Einbau hat zumindest alles erst mal funktioniert.

polomadrid hatte wohl recht. Das Problem hängt mit der Temperatur und auch der Luftfeuchtigkeit zusammen. Heute wars trocken und warm und das Problem war wieder da.

Nochmals danke an alle für die Unterstützung

Themenstarteram 24. Juni 2021 um 14:48

Das nachlöten hat geholfen.

In den letzten 5 Wochen gabs keine Probleme mehr mit der Anzeige.

:-) War bei mir damals auch so...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Keine Anzeige im Bedienfeld und Gebläse läuft auf voller Stufe