ForumMotorrad Kaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Kaufberatung
  5. Kaufberatung Motorrad (A) für 1.94 großen Fahrer

Kaufberatung Motorrad (A) für 1.94 großen Fahrer

Themenstarteram 6. Oktober 2023 um 21:01

Hallo zusammen

Ich wollte hier einmal nach der Erfahrung der Motorrad Veteranen fragen :)

Zu mir ich bin 1.94 groß 98kg schwer und mache gerade meinen A Führerschein.

Ich wollte fragen was ihr den schönes empfehlen könnt.

Budget sollten ja nach Zustand 5.000-8.000 All in sein erstmal

Wie fahre ich:

Am Wochenende würde es immer mal 120km über die Autobahn in die Heimat und zurück

Ansonsten wären es eher gemütliche Fahrten Landstraße/Stadt etc.

Ab und zu würde ich auch mal die Frau mitnehmen aber eher weniger.

Durch meine Größe dachte ich würde ich mit Enduros nicht viel falsch machen.

Interessant wären für mich erst mal folgende:

1. suzuki v-strom 650 xt ab 2017

2. suzuki v-strom 1000 xt ab 2017 oder reicht die 650

3. Suzuki V-Strom 800 DE Ist relativ neu und unsicher wie sie zwischen den 2 anderen steht oder vielleicht sogar besser ?

4. Honda Africa Twin

5. Ktm 1050 adventure r

6. kawasaki versys 650

7. kawasaki versys 1000 lohnt sich das Upgrade?

8. ducati multistrada 1200

9. triumph tiger 1200

Gerne andere Vorschläge. Grundsätzlich bin ich offen und werde nachdem der Schein fertig ist natürlich ein paar probe fahren. Jedoch wollte ich vorher mit euch zusammen etwas vor sondieren was für meine Größe und genannten Fahrten passen würde.

Dann stellt sich die Frage.

1. Welche gefallen euch? (Ich tendiere zu eine V-Strom momentan)

2. Gebraucht oder neu ?

3. Wie viele km sollte sie max. drauf haben wenn gebraucht?

4. Welche Extras sind euch besonders wichtig z.b. Gepäckträger/ Schutzvorrichtung Motor etc. / Ständervergrößerung/ andere sitze/ griff Heizung

Ähnliche Themen
6 Antworten

BMW F 800 GS

BMW R 1200 GS

Gruß

Moin,

du hast zu viele Fragen, die nur Du beantworten kannst.

Gefallen ist rein subjektiv, das musst du entscheiden. Ebenso das Sitzen und Fahren zur Probe. Jeder Hintern mag was anderes.

Deine Frage zur Strecke ist schwierig. Stadt, Autobahn, Land und das manchmal mit Sozia. Fehlt nur Offroad und du hast alles. Eierlegende Wollmilchsau kenn ich noch nicht.

Gebraucht oder Neu? Budget!

Neu weil Garantie etc., meine Meinung.

Kilometer sind egal, Zustand ist wichtig. 10tkm total getreten und scheisse behandelt sind wahrscheinlich schlechter als 50tkm gepflegt und geliebt.

Extras sind auch deine Sache. Was brauchst du und was willst du. Alles kann, nichts muss. Fährst du mit viel Gepäck, dann da schauen. Auch im Winter? Griffheizung evtl.

Da gibt es viel zu viele subjektive Faktoren.

1. Geschmackssache, nimm dir genug Zeit deine engere Auswahl Probe zu fahren, darauf kommt es an - ob dich ein will haben Gefühl einstellt.

2. auf jeden Fall gebraucht in dem Budget, gibt genug tolle Motorräder am Markt, die bereits den Initialen Wertverlust hinter sich haben. Auf ABS würde ich wert legen als Anfänger, der Rest ist optional.

3. wie Vorredner geschrieben hat, hängt von dem ab, wie sie behandelt wurde - da gibt es gute Indizien, wenn man die Maschine begutachtet (Pflegezustand etc.) - aber auch von Motorradtyp. Ein Supersportler ist mit 25tkm Alteisen, eine Goldwing mit 50tkm gerade erst eingefahren. Würde mich bei den Reiseenduros wahrscheinlich bis 20tkm umschauen mit deinem Budget.

4. kommt auf den Einsatzzweck an. Willst du das Motorrad sich im Herbst oder gar Winter hinein benutzen und bei schlechtem Wetter, dann wird Windschutz, Heizgriffe und so interessant. Willst du reisen? -> Wasserdichte Koffer.

Offroaden ist in Mitteleuropa mittlerweile ein Mythos. Ne Schotterstrasse kann man mit absolut jedem Motorrad befahren. Ein Sturzbügel ist wahrscheinlich ne gute Idee, vor allem für Umfaller im Stand. Die restlichen Anbauteile die es so gibt dienen meist eher der Optik.

Viel Spass beim probieren und rausfinden, was dir gefällt. Würde die Ergonomie ganz oben ansiedeln in den Prioritäten, bei deiner Grösse. Schau mal rein auf cycle-ergo(dot)com

Honda NT1100, falls du sie gebraucht bekommst. Hat den Motor der Africa Twin, Koffer sind inklusive, mit den besten Wind und Wetterschutz (Autobahn) am Markt. Africa Twin wäre auch was, wenn man es Geländegängiger mag und sie passt gut zu deiner Größe.

Ist dir Wetterschutz egal, kommst du günstiger mit einer naked wie Honda cb650r, cb1000r, aber da musst du wegen deiner Größe schauen :)

Ich empfehle dir, bei den Marken zu bleiben, aber Kawasaki darf schon in die engere Wahl kommen, zuverlaessig und beste Strassenlage und Fahrgefuehle. Du sollt Probefahren, und ein Haendler mit guter Werkstatt haben.

Themenstarteram 7. Oktober 2023 um 13:22

Vielen Dank für die Tipps dann werde ich nach Abschluss wohl mal ein paar Händler abklappern und danach Maschinen bus 20.000km anschauen.

 

Bin schon gespannt auf die Unterschiede der v-storm 650 / 800 / 1000. Oder meint ihr die kleine reicht vollkommen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Kaufberatung
  5. Kaufberatung Motorrad (A) für 1.94 großen Fahrer