ForumID
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. ID
  6. ID.3 Motorraum

ID.3 Motorraum

VW
Themenstarteram 5. Juli 2020 um 18:46

Hallo zusammen,

Was hat denn der ID.3 noch im Motorraum verbaut? Und ist da tatsächlich auch eine konventionelle Autobatterie mit drin??

Gruß

Ähnliche Themen
10 Antworten

Ob sie da drin ist - keine Ahnung... Aber irgendwo im Auto ist der 12V Block.

Ja die 12 V Batterie ist vorne im „Motorraum“ untergebracht nebst Kühlung Wärmepumpe Bremskraftverstärker Wischwasser Sicherungen etc.

Die Autobatterie wird benötigt, weil es vorgeschrieben ist, das die Hochvolt Akkus nach abstellen des Autos physisch vom Stromkreislauf getrennt werden. Türschlösser oder ecall z.b. müssen aber immer funktionieren, daher die Autobatterie.

Wobei dann wohl 36Ah oder kleiner ausreichend sein dürften, da es sich ja nicht mehr um eine 'Starterbatterie' handelt.

Bei den aktuellen Berichten heißt es mitunter, dass man vorn nicht öffnen darf/kann...

Zuvor gab es aber schon div. Abbildungen bei geöffneter Haube...

https://imgr1.auto-motor-und-sport.de/...169Gallery-b80eb7-1626865.jpg

https://external-preview.redd.it/...zzTF9mcleQx1Dt2zkIrzj6tog8.jpg?...

https://i.auto-bild.de/.../...nraum-ID-3-1200x800-216f7dd17509be4e.jpg

bzw. insgesamt im Überblick zum "darunter"...

https://ecomento.de/wp-content/uploads/2020/02/VW-ID3-MEB.jpg

Natürlich kann man die Klappe vorne öffnen.

Sieht man doch in jedem Video.

Wie soll man denn sonst das Wischwasser nachfüllen.

Es gibt eben genügend Menschen die Berichte schreiben ohne das Auto jemals gesehen zu haben.

Es kommt ja nur darauf an, dass man auf die Seite gelockt wird und nicht darum korrekte Informationen zu verbreiten.

Bei sehr vielen ist das leider immer mehr so.

Da ist die AMS eine wirklich löbliche Ausnahme. Und die haben offensichtlich auch Ahnung von was sie schreiben.

Und bitte nennt das nicht mehr Motorraum.

Denn das ist es nunmal defintiv nicht.

Wie heisst das bei einem BEV eigentlich? Technikraum ?

Zitat:

@heinz2805 schrieb am 26. Juli 2020 um 16:19:44 Uhr:

Natürlich kann man ...

technisch ja :rolleyes: kam vielleicht etwas mißverständlich rüber,

ich sah es nur bei aktuellen videos nicht, bzw. wurde zum teil dann auch begründet, es bei dem testwagen zu unterlassen.

 

Zitat:

Und bitte nennt das nicht mehr Motorraum. Denn das ist es nunmal defintiv nicht.

hab ich auch nicht/dein vorschlag hier beim ID.3 dafür dann ? - gibt aber noch genügend andere BEV wo vorne tatsächlich der motor ist ;)

Zitat:

 

Wie heisst das bei einem BEV eigentlich? Technikraum ?

Maschinenraum.

Zitat:

@heinz2805 schrieb am 26. Juli 2020 um 16:19:44 Uhr:

Wie soll man denn sonst das Wischwasser nachfüllen.

Zum Service in die Werkstatt :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen