ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Hydrauliköl für Verdeck nachfüllen Astra F

Hydrauliköl für Verdeck nachfüllen Astra F

Opel Astra F
Themenstarteram 3. März 2021 um 1:04

Also die Pumpe gefunden unten den Ausgleichbehälter auch (steht auf minimal ).

Verdeck macht beim schließen Geräusche. Jetzt die 100.000€ Frage WO und WIE fülle ich denn das Hydrauliköl nach ?Gibt es da ne Anleitung, Bild ?

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 3. März 2021 um 18:50

Hier mal ein Bild von dem Teil

20210303-165540
20210303-165557

Das rote sieht nach Handbetätigung aus. Der Blechdeckel scheint abschraubbar, evtl ist da was drunter... Wird aber der Motor sein. Das erste Foto ist halt unscharf...

So ein Stopfen an der Seite unten könnte auch eine Möglichkeit sein...

Hab mal andere Bilder geschaut... 99% der Stopfen...

Themenstarteram 4. März 2021 um 17:40

Steht das unter Druck, oder kann ich den Stopfen einfach aufmachen...wenn es denn zum nachfüllen ist ?

20210304-173545

Das untere ist ein Vorratsbehälter und der steht eigentlich nicht unter Druck. Wenn man genau hinschaut sind da Füllstandsanzeigen drauf und der Ölstand ist weit darunter.

Wenn du nachfüllst nimm das passende Hydrauliköl, könnte ATF-Öl sein. Würde aber an deiner Stelle bei Opel nachfragen welches genau reingehört.

Themenstarteram 4. März 2021 um 19:30

Boooooooooooah kann mir denn keiner sagen W O und WI E ich das nachfüllen kann?

Dreh den Stopfen raus..

Zitat:

@rolr12 schrieb am 4. März 2021 um 19:30:14 Uhr:

Boooooooooooah kann mir denn keiner sagen W O und WI E ich das nachfüllen kann?

Kannste nicht selbst mal nachsehen, so schwer ist das doch nicht?!

Wenn du das alles nicht kannst und du zu wenig Ahnung hast, fahr besser zur Werkstatt!! :confused:

Themenstarteram 7. März 2021 um 12:27

Wenn ich was in der Datenbank gefunden hätte, würde ich nicht nachfragen. Ich hab das jetzt mal so gelöst (Bild)

Dafür muss das Seitenteil raus und die Abdeckleiste Kofferraum. Ünerlege noch, ob ich mir fürs nächste mal ein Loch in die Seitenwand schneide damit man da auch ohne ausbauen dran kommt.

Die richtige Lösung ist also :

Seitenverkleidung raus und Abdeckung Kofferraum abschrauben ( sonst kriegt man das Seitenteil weder raus noch rein ).

Entlüftungs - Flügelschraube lösen dann mit einer Spritzflache das Öl einfüllen und auf den Ölstand dabei achten. Stopfen wieder rein und die Flügelschraube wieder zu drehen fertig.

Das war eigentlich die Antwort die ich hier erwartet habe

20210307-110901

Aha, hast also den Stopfen rausgedreht. Eine Flügelschraube scheint das nicht. Eher Imbuß.

Themenstarteram 7. März 2021 um 15:33

Ja klar ist das Imbus...aber die Entlüftungsschraube ist eine Flügelschraube ( guckst du Bild )

Jo... Raketentechnik. Wozu entlüften? Der Schlauch ist nicht passig.

 

Egal, hast das Öl ja rein bekommen.

Aber entschuldige das deine Erwartungen nicht erfüllt wurden.

Themenstarteram 9. März 2021 um 9:34

Na, jetzt haben wir hier ja eine Anleitung -))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Hydrauliköl für Verdeck nachfüllen Astra F