ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Honda Civic Fehlermeldungen Assistenzsysteme

Honda Civic Fehlermeldungen Assistenzsysteme

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 25. September 2020 um 8:28

Fahrzeug : Honda Civic 1.0 VTEC Turbo Hatxhback Benzin 95kw 03/2017 km Stand ca. 76.000

 

Folgendes Problem.

 

Fahrzeug startet normal, Motorlampe leuchtet. Fehlerspeicher zeigt an:

 

P2263 - Turbolader Leistungsmanagement frhlerhaft

U1290 - Sitzheizung Steuergerät Kommunikationsproblem mit Klima SG

 

Während der Autobahnfahrt mit Tempomat treten folgende Fehlermeldungen im Display auf (im Video).

Nach Neustart alle Fehlermeldungen weg, Motorlampe leuchtet weiter.

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 9. Oktober 2020 um 7:35

Kurzes Update : Turbo wurde trotz nicht eingehaltener Inspektion auf Garantie getauscht inkl. der fälligen Inspektion ohne wenn und aber.

 

Großes Lob an Honda !

 

Und @EG_XXX ich weiß nicht was man bei den kleinen Maschinen Upgraden will :D :D Ein Turbo ersetzt einfach keinen Hubraum.

Und ich persönlich bleib sowieso beim Diesel solang es geht. Greta hin oder her :D

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Macht dein Motor oder dein Turbolader irgendwelche Geräusche? Wenn nein kann es das EVAP Ventil sein wie beim TypeR der schmeißt auch diesen Fehler wenn was mit dem Stecker oder mit dem Ventil selbst was nicht stimmt:

"EVAP Ventil und ein Stecker welche den Fehler verursachen."

Es ist meine ich ne ca. 50 Euro Reparatur.

Es kann auch ein Marderbiss sein oder ähnliches evtl. ne Unterdruckleitung angeknabbert.

Wie dem auch sei ab damit zu Honda oder 7mod die kennen den Fehler beim TypeR zumindest.

Dynoteam GbR

Radolfzeller Straße 11c

78333 Stockach

Vertreten durch: Daniel Konrad, Michael Schuster Email: info@7mod.de

Mobil: +49 151 4242 0564

PS keine Panik wegen der Tannenbaumbeleuchtung das machen die Civics immer wenn irgend nen Problem vor liegt.

Themenstarteram 25. September 2020 um 12:58

Hallo,

 

tolle Antwort vielen Dank. Leider kann ich das Auto nicht durchsehen, da es 600km entfernt steht. Deine Vermutung zwecks Unterdruckschlauch oder Marderbiss habe ich schon weitergegeben.l da dies meine erste Vermutung war.

Da es aber so viele Fehler sind als ich das Video bekommen hab war ich mir unsicher ob eventuelle ein typisches Steuergeräte Problem besteht oder ähnliches.

 

Ich werde das so weiter geben, wenn noch jemand eine Idee hat nur her damit. Sobald sich hier was ergibt gebe ich Rückmeldung.

 

Viele Grüße aus dem Saarland

Zitat:

@EG_XXX schrieb am 25. September 2020 um 09:23:21 Uhr:

Macht dein Motor oder dein Turbolader irgendwelche Geräusche? Wenn nein kann es das EVAP Ventil sein wie beim TypeR der schmeißt auch diesen Fehler wenn was mit dem Stecker oder mit dem Ventil selbst was nicht stimmt:

"EVAP Ventil und ein Stecker welche den Fehler verursachen."

Es ist meine ich ne ca. 50 Euro Reparatur.

Es kann auch ein Marderbiss sein oder ähnliches evtl. ne Unterdruckleitung angeknabbert.

Wie dem auch sei ab damit zu Honda oder 7mod die kennen den Fehler beim TypeR zumindest.

Dynoteam GbR

Radolfzeller Straße 11c

78333 Stockach

Vertreten durch: Daniel Konrad, Michael Schuster Email: info@7mod.de

Mobil: +49 151 4242 0564

PS keine Panik wegen der Tannenbaumbeleuchtung das machen die Civics immer wenn irgend nen Problem vor liegt.

Viele Ausfälle von Assistenzsystemen. Defekte Batterie? Laß die mal prüfen. Auch den Sitz der Kontakte an der Batterie. Wie alt ist der Wagen? Irgendwelche elektronischen Zubehörteile nachgerüstet? Lichtmaschine okay? Kabelführung auf Beschädigungen prüfen.

Okay, war die Batterie schon mal tiefenentladen?

Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 5:51

Guten morgen an alle zusammen,

 

wie versprochen die Rückmeldung. Fahrzeug steht bei Honda, es soll ein Laderschaden sein. Metallische Geräusche wahrnehmbar.

 

Kann leider nicht mehr dazu sagen, da das ich das Auto selbst nicht begutachten konnte.

 

Resultat einer nicht eingehaltenen Inspektion. Bin ich mal gespannt was Honda so auf Kulanz macht.

 

:-/ nicht gut.

Der nächste 1.0er der aufgegeben hat.

https://www.motor-talk.de/.../motor-klackern-t6931453.html?...

Ich Trau den Dingern nicht.

Wer einen 3 Zylinder kauft ist selbst schuld

Was hat das mit dem Motor an sich zu tun ?

Ist bestimmt ein Materialfehler im Lager der Welle des Turbos.

Gleich nen Upgradeturbo rein :-D

Themenstarteram 9. Oktober 2020 um 7:35

Kurzes Update : Turbo wurde trotz nicht eingehaltener Inspektion auf Garantie getauscht inkl. der fälligen Inspektion ohne wenn und aber.

 

Großes Lob an Honda !

 

Und @EG_XXX ich weiß nicht was man bei den kleinen Maschinen Upgraden will :D :D Ein Turbo ersetzt einfach keinen Hubraum.

Und ich persönlich bleib sowieso beim Diesel solang es geht. Greta hin oder her :D

Das ist die Scham der Japaner über den 1.0 ;)

Zitat:

@snooki1 schrieb am 7. Oktober 2020 um 17:18:23 Uhr:

Wer einen 3 Zylinder kauft ist selbst schuld

So ein Quatsch. Der Fehler hat nichts mit dem Motor zu tun. Und wäre der 1.0 ein schlechter Motor, hätte man viel mehr Reklamationen. Ein arbeitskollege hat den 1.0er jetzt 140.000km gefahren ohne eine einzige Reparatur am Auto

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Honda Civic Fehlermeldungen Assistenzsysteme