ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Hilfe! Informationen von Mercedes AMG zum Auslieferungszustand, Kontakt zu AMG

Hilfe! Informationen von Mercedes AMG zum Auslieferungszustand, Kontakt zu AMG

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 29. April 2022 um 12:14

Hallo,

ich benötige Hilfe für eine Rechtsangelegenheit. Bei einer Begutachtung des Motors nach einem Motorschaden meines E55 Kompressor wird angezweifelt, dass die mit Datum versehenen Kolben (Datum 5 Tage vor EZ) die ursprünglich Original verbauten Kolben sein sollen. Eine EZ 5 Tage nach Kolbendatum wäre demnach anzuzweifeln. Die Schadensursache ist im übrigen auf falsche Zubehörkats zurückzuführen.

Ich habe mich zur Klärung per Mail mit der Mercedeshotline in Verbindung gesetzt. Leider ist man dort nicht in der Lage, mich an Wissende für solche Fälle zu vermitteln. Sowohl der Mailverkehr als auch persönliche Gespräche mit ständig wechselnden Hotline-Mitarbeitern lassen darauf schließen, dass die Mitarbeiter mit derartigen Anfragen völlig überfordert sind. Es muss doch heraus zu bekommen sein, wann der Motor montiert wurde, oder noch genauer, welches Datum die ursprünglich verbauten Kolben aufweisen müssen.

Gibt es hier Wissende, die mir dazu einen entsprechenden Kontakt zu Mercedes oder AMG vermitteln können?

Im Voraus danke für eure Mühen.

Gruß

Ähnliche Themen
4 Antworten

Zitat:

@metal schrieb am 29. April 2022 um 12:14:09 Uhr:

Hallo,

ich benötige Hilfe für eine Rechtsangelegenheit. Bei einer Begutachtung des Motors nach einem Motorschaden meines E55 Kompressor wird angezweifelt, dass die mit Datum versehenen Kolben (Datum 5 Tage vor EZ) die ursprünglich Original verbauten Kolben sein sollen. Eine EZ 5 Tage nach Kolbendatum wäre demnach anzuzweifeln. Die Schadensursache ist im übrigen auf falsche Zubehörkats zurückzuführen.

Ich habe mich zur Klärung per Mail mit der Mercedeshotline in Verbindung gesetzt. Leider ist man dort nicht in der Lage, mich an Wissende für solche Fälle zu vermitteln. Sowohl der Mailverkehr als auch persönliche Gespräche mit ständig wechselnden Hotline-Mitarbeitern lassen darauf schließen, dass die Mitarbeiter mit derartigen Anfragen völlig überfordert sind. Es muss doch heraus zu bekommen sein, wann der Motor montiert wurde, oder noch genauer, welches Datum die ursprünglich verbauten Kolben aufweisen müssen.

Gibt es hier Wissende, die mir dazu einen entsprechenden Kontakt zu Mercedes oder AMG vermitteln können?

Im Voraus danke für eure Mühen.

Gruß

Klingt nach nem Taschenspielertrick der Gegenseite. Für den Einwand der nachträglich von dir eingebauten Kolben ist aber die Gegenseite beweisbelastet, nicht du. Mercedes müsste also darlegen, warum die Kolben mit diesem Datum nicht ab Werk in deinem Auto verbaut wurden. Toitoitoi!

Sache für einen Anwalt

Themenstarteram 29. April 2022 um 16:23

Mercedes hat mit der Sache nichts zu tun, von denen brauche ich nur die schriftliche Auskunft. Ein Anwalt ist bereits involviert, dem möchte ich ja mit der Information unter die Arme greifen.

Kann mir also jemand einen Kontakt zu den Wissenden Leuten bei AMG oder Mercedes einen Kontakt benennen oder vermitteln?

Gruß

metal

hallo,

5 Tage ist bzw. kann nicht nicht wahr sein !!!!!!!

 

so schnell geht gar nichts, !!!!!!! einfach logisch !!!

auch ein werksbestelltes, extra- Modell, also kein Lagerauto, ist von der Bestellung bis zur Auslieferung an die Kunde mindestens einige Wochen unterwegs. !

also: Kaufvertrag, .................bis zur Auslieferung an Kunde. !!!

einfach logisch.

das geht nur mit Klage über Anwalt. und Gericht !!

guter Rechtsschutz nötig!

dann erst rückt der Hersteller durch die

VIN/ xxxxxxxxxxxxx -17 - stellig, früher FG.- Nr.,

und den Modellcode, Herstellerspezifich verschieden,

und die Motornummer, bzw. auch die Motorversion,

alle Ddaten heraus.

Jedes Fzg. hat seinen Produktionsablauf detailliert gespeichert, wie zB. auch jeder Werkstattauftrag vollkommen auf den Tag und die Stunde zurückzuverfolgen ist.

das gibts aber nur dann erst , wenn Zwang durch das Gesetz, sprich Gericht, erfolgt.

ist ja klar.

da kann jeder kommen und alles verlangen, hi!!!!!

viel Erfolg !!!!!!!!!!!!!!!!!!

toyoti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Hilfe! Informationen von Mercedes AMG zum Auslieferungszustand, Kontakt zu AMG