ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 Facelift Kühlmitteltemperatur schwankt

Golf 7 Facelift Kühlmitteltemperatur schwankt

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 13. Juli 2020 um 21:43

Hallo!!!

Habe seit ca. 1 Monat einen Golf 7 Variant Facelift, Baujahr 2017, 1,6 TDI 85kw (Motorcode ddy). Bin gestern bei einem Ausflug auf einer steilen Alpenstraße unterwegs gewesen. Dabei merkte ich plötzlich dass die Kühlmitteltemperatur immer wieder kurzzeitig auf ca. 115 Grad Anstieg und danach zwischen 90 und den 115 Grad schwankte...kann mir jemand sagen wo das Problem liegen könnte? PS: im Fehlerspeicher ist alles ok.

Danke schon mal für eure Hilfe

Ähnliche Themen
8 Antworten

Völlig normal bei hoher Last mit hoher Drehzahl im niedrigen Gang

Das ist nicht normal, weil die Anzeige auf Temperaturänderunge verzögert reagiert. Ich würde den Fehler in den elektrischen Anschlüssen zum Temperaturfühler suchen.

MfG kheinz

Themenstarteram 13. Juli 2020 um 22:13

@ Diesel_inside

Das gleiche Problem hatte ich heute auf der Autobahn bei entspannten 120km/h

Themenstarteram 13. Juli 2020 um 22:32

Kann denn bei dieser Temperatur auch schon die Zylinderkopfdichtung schaden tragen?

Bei 120km/h auf ebener BAB ist es nicht mehr normal

Denke eher die Wasserpumpe bei der was klemmt und die so nicht mehr zuschalten kann. Zur schnelleren Erwärmung des Motors wird die mechanische Wasserpumpe bei kaltem Motor abgekoppelt und nur die elektrischen Pumpen im Zylinderkopf fördern Kühlwasser. Erst bei bestimmten Temperaturen schaltet die mechanische Wasserpumpe zu. Da gab es schon öfter Probleme

Zitat:

@Kope89 schrieb am 13. Juli 2020 um 22:32:20 Uhr:

Kann denn bei dieser Temperatur auch schon die Zylinderkopfdichtung schaden tragen?

Kurzzeitige Temperaturspitzen muss die zkd aushalten.

Dafür gibt es ja auch einen roten Bereich auf der Temperaturanzeige.

 

Die Schwankungen sind völlig normal man ist nur nicht mehr gewohnt sie zu sehen eben weil die Temperaturanzeigen heutzutage "beruhigt" sind und man denkt, der würde immer bei 90 Grad stehen.

 

Ich würde das erstmal beobachten ob das wieder Auftritt. Wenn auch bei geringer Last (zb Konstantfahrt Tempo 100 auf Landstraße) diese Schwankungen auftreten, dann ist Grund zur sorge.

Themenstarteram 14. Juli 2020 um 12:33

Erstmal vielen Dank für eure Antworten!

Habe neulich mit meinem Cousin (Kfz-Meister) gesprochen ob er denn so ein Problem kennt.

Er hat gemeint es liegt wohl am Kühlmitteltemperatur-Sensor der am Zylinderkopf sitzt. Da dieser bestimmt keine Lawine kostet, werde ich versuchen diesen zu erneuern...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 Facelift Kühlmitteltemperatur schwankt