ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 Beifahrerseite Fußraum nass

Golf 7 Beifahrerseite Fußraum nass

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 1. August 2021 um 17:03

Hallo zusammen,

 

Ich habe letzte Woche festgestellt, dass der Teppich sowie die Dämmung vorne und hinten auf der Beifahrerseite komplett durchnässt waren. Daraufhin haben wir es komplett getrocknet.

 

Leider musste ich heute wieder feststellen, dass die Dämmung leicht wieder feucht ist.

 

Anbei sind die Bilder von der ersten Aktion. Wie es aktuell aussieht weiß ich leider nicht.

 

Ich komme aus dem Sauerland. Bei uns im Ort hat es zwar keine Flutkatastrophe gegeben, doch es hat sehr sehr stark geregnet.

 

Wir hatten die Vermutung, dass es vom Wasserablauf Motorraum gekommen ist, da ein Test auf der betroffenen Seite ergab, dass das Wasser ein tacken langsamer abfließt als auf der anderen Seite.

 

Vorne war es nasser als hinten!

 

Mein Golf ist Baujahr 02/2013

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+1
Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 1. August 2021 um 22:42

Kann es aus der Klimaanlage stammen wenn in so einer kurzen Zeit soviel Wasser wieder Auftritt.

Hast du ein Schiebedach?

Sind denn die von dir beschriebenen Abläufe im Motorraum frei (kunststoffgitter geöffnet) und darunter alles sauber?

Themenstarteram 1. August 2021 um 23:19

Hab kein Schiebedach. Es ist alles soweit sauber. Habe es erst am Freitag komplett getrocknet. Jetzt hat es 2 Tage in Folge geregnet und es ist wieder nass. War am besagten Tag in der Waschanlage mit dem Auto.

 

Gerade eben regnet es auch. Ich war unten und ich habe das Gefühl es ist mehr geworden.

Ich bin kein Experte bei diesem Thema, aber dann ist es ja höchstwahrscheinlich Regenwasser. Ich vermute den Fehler in Richtung beifahrertür/ evtl. undichter Lautsprecher Folie oder Windschutzscheibe…..

Themenstarteram 2. August 2021 um 17:06

Also laut Werkstatt ist es der Klimaschlauch. Er hat die Klima auf LO laufen lassen und siehe da der Bereich um den Schlauch war nass. Was auch dafür spricht, dass es der Schlauch ist, ist das die Gummimatte ebenfalls nass ist. Die liegt ja weiter oberhalb.

 

Er bestellt für morgen einen neuen Schlauch und wird den Schlauch zusätzlich mit Silikon o.ä. Abdichten.

 

Was ich aber nicht ganz verstehe ist das VW zu dem Problem gesagt hat, dass die Ursache ein falsch montiert Schlauch war. Deshalb kam es zu diesen Problemen. Was bringt den ein reiner Austausch des Schlauches? Müsste man nicht anders vorgehen?

Wo genau läuft denn der Schlauch lang ?

Themenstarteram 2. August 2021 um 17:34

Hab das aus dem Internet gezogen. Kann gleich ein Foto von meinem machen.

Asset.WEBP.jpg

Da Problem ist in der Fertigung die Montage des Teppichs - hier kann der Schlauch aus dem Tunnelblech geschoben werden. Dann gibt's nasse Füße für den Beifahrer.

Themenstarteram 2. August 2021 um 23:30

So sieht es bei mir aus. Habe die Klimaanlage mal kurz laufen lassen.

Man sieht ganz gut, dass es andauernd tropft.

.jpg
Themenstarteram 2. August 2021 um 23:37

Weiß den jemand ob es ausreicht einen neuen Schlauch anzubringen. Ist der Fehler damit behoben?

Ja....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 Beifahrerseite Fußraum nass