ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 TSI 122PS Benziner, verdacht auf Kettenrasseln.

Golf 6 TSI 122PS Benziner, verdacht auf Kettenrasseln.

VW Golf 6 Plus (1KP)
Themenstarteram 23. August 2021 um 19:23

Hallo,

ich habe den Verdacht vom Kettenrasseln in unserem Golf 6. Er ist ein 122PS Bluemotion Benziner Motor., Baujahr 2012.

Letzer Service war am 24.11.2020, wo die Steuerkette bei 94.713km gewechselt wurde.

Heute sind wir bei 102.000km

was denkt ihr? was ist es?

Danke euch.

Edit:

Das Öl war unter Minimum, ich habe ein Liter nachgefüllt.

Aber hier ein neues Video bei höheren Umdrehungen.

Video vom leerlauf:

https://imgur.com/zgjudGr

Ähnliche Themen
7 Antworten

Mach mal einen Ölwechsel und lass den Fehlerspeicher (zB ATU für 10 €) auslesen. Bei mir wars der Nockenwellensensor, nach Tausch bis jetzt ok. Aber ich finde, bei dir rasselt es schon verdächtig. Und es gibt hier ganz viele threads, die sich mit der Thematik beschäftigen.

Themenstarteram 25. August 2021 um 14:17

Zitat:

@michl52 schrieb am 25. August 2021 um 11:48:36 Uhr:

Mach mal einen Ölwechsel und lass den Fehlerspeicher (zB ATU für 10 €) auslesen. Bei mir wars der Nockenwellensensor, nach Tausch bis jetzt ok. Aber ich finde, bei dir rasselt es schon verdächtig. Und es gibt hier ganz viele threads, die sich mit der Thematik beschäftigen.

Ja, ein bekannter sagte mir auch das sich das verächtig nach der Nockenwelle anhört. kannst du mir deine problematik weiter erläutern, also wie du dein Fehler entdeckt hast, wie der wechsel war, die kosten etc?

Mfg

https://www.motor-talk.de/.../...iger-zuendung-video-t7136917.html?...

Lies dich hier mal ein bißchen ein. Mein Problem war, dass der Golf erst beim 4./5. Mal angesprungen ist.

Der Wechsel bei mir des Nockenwellensensors hat 130 € gekostet, Freundschaftspreis. Aber es kann auch der Nockenwellenversteller sein, etliche andere Defekte sind möglich. Aber das sollte ein Fachmann in der Werkstatt anschauen, der kann auch die Kette testen.

Zitat:

@michl52 schrieb am 25. August 2021 um 15:39:20 Uhr:

https://www.motor-talk.de/.../...iger-zuendung-video-t7136917.html?...

Lies dich hier mal ein bißchen ein. Mein Problem war, dass der Golf erst beim 4./5. Mal angesprungen ist.

Der Wechsel bei mir des Nockenwellensensors hat 130 € gekostet, Freundschaftspreis. Aber es kann auch der Nockenwellenversteller sein, etliche andere Defekte sind möglich. Aber das sollte ein Fachmann in der Werkstatt anschauen, der kann auch die Kette testen.

Ist dein Fehler denn mittlerweile verschwunden?

Zitat:

https://www.motor-talk.de/.../...iger-zuendung-video-t7136917.html?...

 

Lies dich hier mal ein bißchen ein. Mein Problem war, dass der Golf erst beim 4./5. Mal angesprungen ist.

Der Wechsel bei mir des Nockenwellensensors hat 130 € gekostet, Freundschaftspreis. Aber es kann auch der Nockenwellenversteller sein, etliche andere Defekte sind möglich. Aber das sollte ein Fachmann in der Werkstatt anschauen, der kann auch die Kette testen.

Freundschaftspreis?

Wahnsinn 130 nur für den Nockenwellensor ? Den kann man selber wechseln in paar Minuten. Meistens ist das Problem, kein originaler oder der Nockenwellenversteller ist defekt und dadurch wird der Fehler Nockenwellensensor auch oft angezeigt.

Rechnung vom NWS war 60 € fürs Originalteil ... und meine Schrauberzeiten sind längst vorbei :-)) Da sind mir ein paar Euro wurscht, wenns wieder geht. Dass der Versteller defekt ist, war schon meine Angst, aber "mein" Meister hat alles gecheckt und meinte alles ok. Und ja, bis jetzt startet der Golf völlig normal

Themenstarteram 25. August 2021 um 19:16

Zitat:

@michl52 schrieb am 25. August 2021 um 15:39:20 Uhr:

https://www.motor-talk.de/.../...iger-zuendung-video-t7136917.html?...

Lies dich hier mal ein bißchen ein. Mein Problem war, dass der Golf erst beim 4./5. Mal angesprungen ist.

Der Wechsel bei mir des Nockenwellensensors hat 130 € gekostet, Freundschaftspreis. Aber es kann auch der Nockenwellenversteller sein, etliche andere Defekte sind möglich. Aber das sollte ein Fachmann in der Werkstatt anschauen, der kann auch die Kette testen.

Ich vermute auch das es was mit der Nockenwelle ist, aber ich habe mit einem Diagnosegerät alles durchgeguckt und keinerlei fehlercodes gesehen. Heißt wohl morgen in die Werkstatt.

Und wie wird der Nockenwellenversteller kontrolliert/wie wird der Nockenwellermechanismus an sich gecheckt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 TSI 122PS Benziner, verdacht auf Kettenrasseln.