ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1.6 TDI komisches auf und ab Brummen im Stand!

Golf 6 1.6 TDI komisches auf und ab Brummen im Stand!

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 19. April 2022 um 20:05

Hallo hab ich seit kurzem so war genommen hab es versucht so gut wie möglich aufzunehmen, wenn ich zb. an der Ampel stehe im Warmen Zustand dann macht er das und das seit ca. 10K Km jetzt, weiß jemand woran es liegt?

Es klingt so als würde man in unregelmäßige abständen leichte Gas Stöße geben, Video auf Voller Lautstärke hören bitte.

Ähnliche Themen
2 Antworten

Probier mal bitte aus ob eine ein- bzw. abgeschaltete Klimaanlage einen Einfluss auf das Geräusch hat und ob die Klimaanlage korrekt arbeitet.

Das erinnert mich sehr stark an meinen 6er 1.6 TDI, da suche ich auch noch :(

Bitte denk daran hier Bescheid zu geben wenn du den Fehler gefunden hast.

Ich für meinen Teil habe noch 2 Dinge ungeprüft:

1.) Eine zugekokte Ansaugbrücke und Ventile (Was ich auch bei deinem vermuten

würde, wenn ich mir die gefahrenen Km anschaue. (nahezu identisch zu meinem)

Oder

2.) Ein Asche verstopfter DPF, der zwar elektronisch als noch OK angezeigt wird,

wo ich aber dem angezeigten Asche-Wert nicht vertraue. Der wird ja nur errechnet.

Denn definitiv hat der Wert sich bei dem Diesel-Zwangs-Update damals deutlich

nach unten verschoben.

Vor dem Zwangs-Update stand der bei 24%, und 12 Monate und 40TKm später

dann bei 30%... Das glaube ich einfach nicht.

Schade das ich damals direkt nach dem Update nicht auslesen konnte :(

Frage dazu: Hast du auch Leistungsverluste feststellen können, oder einen Verlust

an Top-Speed auf der Autobahn im Vergleich zu früher?

Bei meinem fehlen inzwischen etwa 15 Km/h, dafür säuft er einen Liter mehr

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1.6 TDI komisches auf und ab Brummen im Stand!