ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf 5 Gti K04 umbau Problem

Golf 5 Gti K04 umbau Problem

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 23. März 2021 um 6:56

Guten Tag,

Ich habe ein Problem mit meinem Golf und weiß leider nicht mehr weiter. Nach dem Umbau auf k04 lief er nicht einmal vernünftig und wir finden einfach nicht die Ursache dafür.

Es wurden getauscht:

Turbolader K04-0064

Upgradepumpenkit von Ladedruck.de in neuer Pumpe

S3 Einspritzdüsen

3,5 Zoll downpipe mit 200 Zellen Kat

Abgasanlage bearbeitet (msd ersatzrohr)

S3 Ladeluftkühler

Bartek Druckrohr kit mit turbooutlet

K&N Typhoon ansaugung

Suv umbau kit

Golf 5 Gti

Bj 2006

Mkb: Bwa

Km: 222000

Handschalter

Der Motor stottert im Stand Gas und hat keine Leistung.

Sobald man das Gaspedal auch nur antippt zieht er sofort zündwinkel. Raildruck ist konstant bei 130 bar.

Wenn das Auto kalt ist läuft es vernünftig, Fehler tritt erst auf wenn der Motor wärmer wird. Wenn man während der Fahrt den Fehlerspeicher löscht und in dem Moment Gas gibt zieht er auch vernünftig durch für einen kurzen Moment.

Ich habe eine Logfahrte gemacht in der Hoffnungen das sich hier einer auskennt und vielleicht was ungewöhnliches erkennt.

Ähnliche Themen
9 Antworten

Hast du sie Logdatei nicht aufbereitet?

So wie das Dokument bei mir darstellt,ist es nicht sinnvoll lesbar.

Zitat:

@Klausel schrieb am 17. Januar 2012 um 00:05:59 Uhr:

 

Lad doch mal die ursprüngliche csv-Datei hoch. Man kann die mit Excel

öffnen und dann geeignet formatieren.

Dazu markiert man die Spalte A und dann muß Excel auf das Trennzeichen

Komma eingestellt werden.

Ja und die Software ist noch Serie oder wie ?

Themenstarteram 23. März 2021 um 15:11

Zitat:

@GoLf 3 Bastler schrieb am 23. März 2021 um 12:37:05 Uhr:

Ja und die Software ist noch Serie oder wie ?

Nein die Software wurde angepasst.

Nicht auf dem Prüfstand aber von einem Online Fileservice und bei einem Kollegen mit dem selben Umbau und der selben Software funktioniert es einwandfrei.

Na immerhin etwas... Steuerzeiten passen ?

Themenstarteram 24. März 2021 um 12:17

Zitat:

@GoLf 3 Bastler schrieb am 23. März 2021 um 15:12:29 Uhr:

Na immerhin etwas... Steuerzeiten passen ?

Wie kann ich die steuerzeiten prüfen?

Steuerzeiten prüfen:

1. Zahnriemenabdeckung ab

2. Wagenheber nutzen

3. Rad ab

4. Innenradhausverkleidung ab

5. Keilriemen entspannen

6. Riemenscheibe lösen

7. 21er Nuss + Verlängerung

8. Kurbelwelle so weit nach rechts drehen bis das Nockenwellenrad auf OT ist

9. Sollte das Nockenwellenrad auf OT sein - prüfen ob KW und NW sich gleichstehen sprich auf ihre Punkte zu treffen

 

Arbeitszeit: unter einer Stunde

Werkzeuge: Ratsche+Verlängerung, 21er Nuss, 25 torx zahnriemenabdeckung und 6 Bit.

 

Verbesserungen jederzeit erwünscht!

 

Sollte die Steuerzeit nicht passen, dann solltest du den Zahnriemen demontieren und die KW etwas nach rechts auf seinen Punkt drehen. Niemals zurück drehen nicht am Nockenwellenrad

 

Du hast auch noch eine Kette, wenn Du vor dem Motor stehst rechtsseitig

Das ist für die riemenseitige Prüfung.

Wenn die kettenseitigen Steuerzeiten nicht stimmen(Stichwort Nockenwellenarretierung)

läuft der Motor auch wie ein Sack Muscheln.

Und ich Wette genau das is passiert Arni

Ja gut, ich dachte es geht um die riemenseitige. Ich konnte in seinem Thread nicht erkennen, ob die mal vor kurzem gewechselt wurde

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf 5 Gti K04 umbau Problem