ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 Lautsprecher vorne

Golf 4 Lautsprecher vorne

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 26. Juni 2021 um 17:00

Hallo zusammen,

 

Mein Problem ist folgendes bei meiner Freundin vorne die Lautsprecher wechseln Weil es auf der Beifahrer nicht funktioniert. Gewechselt aber es geht immer noch nicht. Jetzt ist da eine Box dran wo drei Kabel durchlaufen ich vermute damit stimmt etwas nicht (Bilder sind mit dabei) was kann ich benutzen um die Kabel wieder zusammen zu verbinden?

Danke im voraus

IMG_2021-06-26_17-01-15.jpeg
IMG_20210626_165625.jpg
Ähnliche Themen
5 Antworten

Und was soll daran nicht stimmen?

Die Box ist eine Frequenzweiche... ein Kabel (vom Radio kommen) rein und jeweils ein Kabel zu Tiefmittel- und Hochtöner raus.

Themenstarteram 26. Juni 2021 um 18:01

Ich denke dass das nicht mehr funktioniert und wollte wissen wenn ich das weg mache was ich da am besten benutze um die Kabel zu verbinden

Zu Jemanden fahren der sich damit auskennt... wenn man absolut keine Ahnung hat, sollte man einfach die Finger davon lassen.

Hast du vlt erstmal geschaut ob die Kabel in der Verbindung zwischen Karosserie und Tür noch ganz sind?

 

Das wäre meine 1ste Kontrolle gewesen

Du kannst die Lautsprecher NICHT ohne Frequenzweiche miteinander verbinden!

Wenn nötig eine neue Frequenzweiche einbauen!

Was sind das für Lautsprecher ??? welche Leistung haben sie ???

Für spezielle Lautsprecher mit erheblich mehr Watt benötigt man einen Endverstärker zwischen Radio und Lautsprecher.

-> Ich hatte mir sowas vor Jahren in einem Passat eingebaut:

In den vorderen Türen erheblich größere Mittel-/Tieftöner; diese waren auch etliches tiefer in den Maßen; dafür habe ich mir an einer Drehbank Ringe aus Holz gedrechselt, um die größere Tiefe aufzunehmen. Genau so wie bei Dir über Frequenzweichen verbunden: -> Hochtöner innen in Nähe der vorderen Außenspiegel - mit Kunststoff-Gelenken zum Einstellen in Position gehalten. Hinten ebenfalls bessere Lautsprecher in den Serien-Löchern links und rechts in Ebene der Kofferraum-Abdeckung, mit mehr Leistung und auch einem größeren Tiefen-Mass. Für die Anspeisung vorne und hinten je ein zusätzlicher Verstärker für die Lautsprecher-Versorgung. Bei Radio-Betrieb ohne mitlaufendem Motor war der 85 Ah Akku nach etwa 70 Minuten so schwach, dass der Motor NICHT MEHR ansprang ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen