ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Getriebschaden 252 ps TFSi S Tronic Quattro

Getriebschaden 252 ps TFSi S Tronic Quattro

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 24. März 2017 um 11:09

... Hallo,,

Heute Früh Tankstelle, Vollgetankt wollte ich weiter.. nix ging mehr:confused:

Rot..Störung Getriebe.. Abschlepper mit Kran musste kommen..:) Alles staute sich ..

Ich war vor ca 3 Wochen mit einem leichten Schütteln/Rütteln im Stand vom Getriebe her in der Werkstatt (hatte ich hier auch berichtet) damals gab es die Aussage..alles ok Stand der Technik:D

Und nun..Getriebe Schaden..

Nur mal für alle die es interessiert und vielleicht auch leichte Vibrationen merken auf P oder N im Stand

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hoffe du hast der Werkstatt dann jetzt gesagt, wie war das mit Stand der Technik. ;)

 

Sorry das zu hören. Hoffe das es nachher alles läuft und Ruhe ist.

Du hast eigentlich Glück gehabt. Werkstätten sind nur mehr in der Lage Fehler zu diagnostizieren wenn sie offensichtlich sind und/oder eindeutig im Fehlerspeicher vorliegen. Ansonsten winden sie sich eh wie die Aale.

Danke für die Info!

Themenstarteram 27. März 2017 um 9:18

Zitat:

@DJ BlackEagle schrieb am 24. März 2017 um 17:26:49 Uhr:

Hoffe du hast der Werkstatt dann jetzt gesagt, wie war das mit Stand der Technik. ;)

Sorry das zu hören. Hoffe das es nachher alles läuft und Ruhe ist.

Dankeschön:) das Hoffe ich auch!

Zitat:

@xpla schrieb am 24. März 2017 um 17:39:58 Uhr:

Du hast eigentlich Glück gehabt. Werkstätten sind nur mehr in der Lage Fehler zu diagnostizieren wenn sie offensichtlich sind und/oder eindeutig im Fehlerspeicher vorliegen. Ansonsten winden sie sich eh wie die Aale.

Und genau das wundert mich immer wieder, gerade bei Neuwagen mit Garantie kann man doch ruhig mal bissl suchen, zahlt ja eh der Hersteller. Oder zahlt der nur dann, wenn wirklich was kaputt ist? Das würde das "Rumgeeier" der :) erklären...

 

mfg, Schahn

Themenstarteram 27. März 2017 um 9:41

Zitat:

@schahn schrieb am 27. März 2017 um 09:27:12 Uhr:

Zitat:

@xpla schrieb am 24. März 2017 um 17:39:58 Uhr:

Du hast eigentlich Glück gehabt. Werkstätten sind nur mehr in der Lage Fehler zu diagnostizieren wenn sie offensichtlich sind und/oder eindeutig im Fehlerspeicher vorliegen. Ansonsten winden sie sich eh wie die Aale.

Und genau das wundert mich immer wieder, gerade bei Neuwagen mit Garantie kann man doch ruhig mal bissl suchen, zahlt ja eh der Hersteller. Oder zahlt der nur dann, wenn wirklich was kaputt ist? Das würde das "Rumgeeier" der :) erklären...

mfg, Schahn

ich denke auch, die dürfen erst wenn nix mehr geht..:confused::D

Allerdings hätte sich Audi etwas früher die 250,00€ Abschleppkosten sparen können..:D

Hi,

Was war mit dem Fahrzeug?

Was hat die Werkstatt zu dir gesagt?

Ich glaube nach 3,5 Jahren weiß das keiner mehr so genau ;)

 

mfg, Schahn

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Getriebschaden 252 ps TFSi S Tronic Quattro