ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Ford Focus Benzin 1,6 SHDA EZ 9/2010 Motorschaden, wie ausbauen?

Ford Focus Benzin 1,6 SHDA EZ 9/2010 Motorschaden, wie ausbauen?

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 6. März 2021 um 10:31

Moin!

behaupte mal das ich durchaus versiert bin... kenne mich mit Ford aber nicht so gut aus...habe auch keinen Beitrag gefunden der meine Frage beantwortet...

Bevor man falsch anfängt besser fragen....

Motor ausbauen... WIE?

Front vorweg... nach vorne?

oder...

nach oben raus?

oder....

nach unten?

Hebebühne und Stapler vorhanden...

Bitte um Tips...

Mfg

Frank

Ähnliche Themen
7 Antworten

wenn du eine Hebebühne hast würde ich ihn nach unten ausbauen (zusammen mit dem Getriebe) ... Antriebswellen, Leitungen Schläuche, Auspuff, etc. abbauen. Auto ablassen, mit dem Stapler und einer Kette den Motor sichern, Motorlager abbauen und Motor ablassen, Hebebühne hochlassen und du kannst mit dem Motor machen was du möchtest

So Dinge wie den Klimakompressor kannst du abbauen und zur Seite binden, dann kannst du die Leitungen zulassen, und mußt dich mit dem Klimagas nicht beschäftigten.

Nach unten .

Definitiv nach unten ausbauen

Themenstarteram 6. März 2021 um 16:06

ist das nicht zu eng wegen dem Kat?

den Motor mit Kat bekommst du natürlich nicht ausgebaut ... mit Auspuff meinte ich allgemein den Abgasstrang, und nicht Direkt am Auspuff abschrauben, den Kat kann man ja einfach am Motor abschrauben

Themenstarteram 7. März 2021 um 13:23

okay danke für eure info´s

Themenstarteram 29. März 2021 um 17:40

war kein großes Problem, nur die merkwürdige Verschraubung der Druckleitung an der Servopumpe hat genervt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Ford Focus Benzin 1,6 SHDA EZ 9/2010 Motorschaden, wie ausbauen?