ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Flankenhöhe an Vorderachse und Hinterachse unterschiedlich?

Flankenhöhe an Vorderachse und Hinterachse unterschiedlich?

Themenstarteram 13. August 2020 um 10:30

Hi,

ich habe fast neue Sommerreifen (alle vier identisch).

Mir ist aufgefallen, dass die Reifenflanken (siehe Foto im Anhang) an der Hinterachse ca. 0,5-0,8 cm höher sind als an der Vorderachse.

Habe mehrmals den Luftdruck überprüft. Auf allen Rädern sind vorschriftsmäßige 2,4 bar. Auch auf verschiedenen Untergründen bleibt der Unterschied bestehen. Wie gesagt sind die Reifenflanken an derselben Achse identisch. Der Untschied besteht zwischen Vorder- und Hinterachse. Kein Reifen wölbt sich mehr seitlich als andere.

Kann und darf das so sein?

Flankenhöhe
Ähnliche Themen
7 Antworten

Mir ist noch kein Auto untergekommen, bei dem das nicht so ist...hängt wohl mit dem Gewicht des Motors zusammen, dass die Flanke vorne schmäler ist

Ja

Kann auch von unterschiedlichem Sturz kommen, stehen meist nicht beide Achsen/Räder gleich senkrecht, was aber auch so sein darf/soll.

Kannst ja mal spaßhalber seitlich am Vorderrad vorbei in einer Linie Richtung Hinterrad guggen, dann siehst das evtl. schon.

Meine absolute Hochachtung, Du hast hervorragende Augen,

ich könnte 0,5-0,8 cm Unterschied zwischen Vo. und Hi. Achse

so nicht sehen.

Vermutlich hast Du Motor und Getriebe vorne, das könnte die

Reifen vorne etwas mehr belasten.

Du kannst also ohne Sorge schlafen gehen...........

An allen 4 Rädern einen Luftdruck von 2,4 bar??

Das habe ich weder gelesen noch an einem Fahrzeug gemessen.

Man lernt halt immer dazu .......................

MfG kheinz

Am besten mit der Vorderachse auf eine Waage fahren, das Gewicht ermitteln, dann die Hinterachse wiegen. Kofferraum vollladen bis die Hinterachse das Gewicht der Vorderachse erreicht, anschließend nochmal die Flanken messen.

Setz hinten die Kumpels vom Stammtisch rein und stell ne Kiste Bier in den Kofferraum dann ist das Verhältnis wahrscheinlich andersherum. Ein normales unbeladenes Auto, am Besten noch mit Frontantrieb, hat vorne rund 2/3 Gewicht; in oben genannter Konfiguration wird es je nach Präsenzmaß des Freundeskreises nur noch rund 1/3 sein

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Flankenhöhe an Vorderachse und Hinterachse unterschiedlich?