Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Fehlerspeicher ausgelesen

Fehlerspeicher ausgelesen

Peugeot 207 CC (W)
Themenstarteram 10. September 2021 um 11:01

Hi,

Es geht um das Fahrzeug meiner Tochter.

Ein 207cc Bj 2011 mit der FIN VF3WB5FS0BE060839.

Hab die DiagBox angeschlossen und folgende Fehler wurden angezeigt:

P0599 Fehler Steuerung geregeltes Thermostat und F40A Fehler Ölstandsmessung

Wagen fährt ganz normal. Temperatur auch normal.

Fehler P0599 konnte gelöscht werden, kommt aber wieder.

F40A konnte nicht gelöscht werden.

Muss was getauscht werden?

Was sagen genau die Fehler?

 

Gruß Micha

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2
Ähnliche Themen
10 Antworten

Ich könnte mir vorstellen, dass die elektronische Ölstandmessung defekt ist. Hattest du eine Meldung im Display?

Bei mir war die Sonde defekt (konnte es mir überhaupt nicht vorstellen bei einem Fahrzeug mit 48'000 km) und warnte ständig im Kombiinstrument "Ölstand niedrig" oder so. Ölstand war aber immer ok. Erst der Tausch der Sonde brachte Ruhe (siehe Bild).

Bitte prüfe mit deinen Daten, ob es die selbe Sonde ist, wie auf dem Bild.

Bild #210268447

Es muss der Ölstandsensor sein. Daher kommt auch der Fehler.

Mal eine andere Frage: ist kurz vorher Öl gewechselt worden?

Themenstarteram 10. September 2021 um 17:50

Ich denke auch das es der Ölstandssensor ist. Fehler trat schon bei ca. 68t Km auf laut DiagBox. Jetzt hat der 207 ca. 108t km runter. Fehlermeldungen im Display kommen keine. Und der andere Fehler P0599?

Gruß Micha

Hast du auch Wärme im Auto? Thermostat defekt? Wie sieht dein Kühlwasserstand (nach 24h) im kalten Zustand aus?

Themenstarteram 10. September 2021 um 19:41

Da funktioniert alles normal. Kühlerlüfter läuft normal, Temperaturanzeige normal. Der Wagen braucht ca. alle 2 Monate 100ml Kühlflüssigkeit.

200ml sind zu viel. Ich fühle nichts nach.

Themenstarteram 10. September 2021 um 20:29

Sind ja „nur“ 100ml. Klar ist das trotzdem zu viel. Ich könnte mir vorstellen das die Temperatur Fühler Einheit leicht undicht ist. Zu sehen ist nicht, Ablagerungen sind keine da. Dachte das Problem ist bei Bj. 2011 behoben.

Fehler F40A haben so ziemlich alle.

BSI erfasst die Ölstandsmessung bei 40 Grad Öltemperatur. Und erst noch falsch.

Dieser Fehler kann ignoriert werden. Und lässt sich auch nicht löschen.

P0599 Blockierung des Thermostates im offenen Zustand.

Thermostatgehäuse ersetzen.

Dazu gibt es eine Abänderung mit Zusatzkabelstrang.

Gleichzeitig würde ich empfehlen das Wasserrohr vom Thermostatgehäuse auf die Wasserpumpe zu ersetzen.

Dies bricht beim entfernen des Thermostatgehäuses oftmals beim Wasserpumpeneingang ab, weil dies spröde ist.

Der Wechsel ist nicht gerade eine tolle Arbeit.

Themenstarteram 10. September 2021 um 22:36

Hi Rolf,

 

Vielen Dank, mal wieder, für deine Hilfe. Hast du ne Anleitung und Teileliste für mich.

 

Danke Micha

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Fehlerspeicher ausgelesen