ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 N42 Motor geht nach ca 10 min aus

E46 N42 Motor geht nach ca 10 min aus

BMW 3er E46
Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 4:52

Hallo Leute,

hab da ein Problem mit dem E46 Motor N42.

Und zwar geht der Motor einfach aus.

Fehlerspeiche wurde ausgelesen, LEIDER kein Fehler eingetragen.

Also zum Sachverhalt.

Wenn ich ca 10 min gefahren bin geht er einfach z.B an der Kreuzung, Ampel aus.

Hab gestern mal in Standgas laufen lassen, da dauerte es ca. 20 min.

Mir ist dann aufgefallen, weil ich dachte beobachte mal Motortemperatur, das er bei ca 90 grad (+ - 2 grad )

ausgeht.

Fehlerspeicher ist gleich null Eintragungen.

Kraftstoffpumpe Läuft.

viscolüfter hat sich nicht eingeschaltet.

Keine Drehzahlschwankung

Da nix im Fehlerspeicher hinterlegt ist frag ich mich was das sein könnte.

Hat eine von euch ein Tipp oder Erfahrung mit dem Problem.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hast du schon mal den Druck in der Benzinleitung überprüft?

MfG kheinz

Lässt er sich nach den 10 Minuten überhaupt nicht mehr starten?

Mit was wurde der Fehlerspeicher ausgelesen?

Hallo

 

Klingt für mich nach sterbenden KWS ;)

 

Gruß Stormy

Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 17:37

Ja nach 10 min geht er dann nicht mehr an. Erst wenn er dann kühler geworden ist, springt er wieder an.

Fehlerspeicher wurde mit einer Handy App ( Car Scanner ) ausgelesen.

Hat aber bei anderen Fahrzeugtypen immer gut funktioniert.

Nur bei dem BMW zeigt er kein Fehler an.

KWS war auch meine Vermutung.

Nur versteh ich nicht warum kein Fehler im Speicher ist.

Benzinpumpe, Druckleitung hab ich nicht geprüft.

Da er ja im Stand 20 min lief bis er ausgeht , muss ja Benzin ankommen dacht ich.

KWS Tauchen beim e46 /n42 ist ja schon eine kleine Baustelle.

Nur wenn der KWS elektrisch defekt ist, Kurzschluss oder Unterbrechung, wird ein Fehler angezeigt. Wenn einfach nur das Signal weg fällt, geht der Motor aus, als ob man ihn abstellt.

 

Wenn du den KWS wechselst, schaue auch in den Stecker, da wird sicher Öl drin sein und mache den Stecker sauber ;)

Die billigen universal Auslesegeräte funktionieren bei BMW's nicht richtig bzw unzuverlässig.

Für eine richtige Diagnose braucht es INPA...

Zitat:

@joy-03 schrieb am 6. Oktober 2021 um 17:37:00 Uhr:

Ja nach 10 min geht er dann nicht mehr an. Erst wenn er dann kühler geworden ist, springt er wieder an.

Fehlerspeicher wurde mit einer Handy App ( Car Scanner ) ausgelesen.

Hat aber bei anderen Fahrzeugtypen immer gut funktioniert.

Nur bei dem BMW zeigt er kein Fehler an.

KWS war auch meine Vermutung.

Nur versteh ich nicht warum kein Fehler im Speicher ist.

Benzinpumpe, Druckleitung hab ich nicht geprüft.

Da er ja im Stand 20 min lief bis er ausgeht , muss ja Benzin ankommen dacht ich.

KWS Tauchen beim e46 /n42 ist ja schon eine kleine Baustelle.

Kurbelwellensensor ist schon korrekt. Die Kunststoffe des Sensors bekommen feine Haarrisse und wenn das Öl warm ist, dringt es in den Sensor ein und verursacht besagtes Phänomen.

ist so: ein "sterbender" KWS steht i.d.R. noch nicht im FS, auch wenn er bis ins Anschlusskabel schon durchgeölt ist und Probleme macht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 N42 Motor geht nach ca 10 min aus