ForumQ2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Drehzahl / Fahrdynamik bei Fahrradträgern

Drehzahl / Fahrdynamik bei Fahrradträgern

Audi Q2 GA
Themenstarteram 23. Mai 2021 um 9:49

Moin,

so, aus dem Urlaub zurück, da ist mir doch eine Kleinigkeit aufgefallen:

mit der ab Werk eingebauten AHK transportieren wir im Urlaub vorschriftsmäßig unsere e-Bikes. Dabei ist uns aufgefallen, dass später geschaltet wird, d.h. die Gänge weiter ausgefahren werden. Kommt jetzt noch eine Steigung dazu, fährt man ohne besonders große Last schon gerne mal in niedrigen Fahrstufen, dafür aber in einer recht hohen Drehzahl.

Ich kann mir das nur so erklären, dass die Bordelektronik über die angeschlossenen Träger an der Steckdose der AHK merkt, dass "etwas" an der AHK hängt. Dabei wird nicht zwischen Fahrradträgern, einem Trailer oder einem Wohnklo unterschieden.

Bin ich zu blöd, oder gibt es keine Einstellung für eine (ich sage mal) lastabhängige Motorsteuerung. Ich finde eine Drehzahl- und Fahrstufensteuerung für 55 Kg unnötig, mal abgesehen davon mault mich die Frau an :rolleyes:

In den Einstellungen vom MMI habe ich diesbezüglich nichts gefunden, gerade auf my.audi im Bordbuch geblättert: nichts!

Hat jemand mehr Infos oder Tipps? Ich würde mich gerne hier vorher schlau machen lassen, demnächst will ich das Knacken von unserem Sonnendach bei unseren Arroganties beheben lassen. Da würde ich gerne mit dieser Frage vorbereitet auftauchen.

Danke und so long, Thomas

Ähnliche Themen
9 Antworten

...lässt Du deine Frau fahren, wenn die es besser kann...

Mir ist nicht bekannt, dass es eine Einstellung gibt um das Schaltverhalten zu beeinflussen.

Ich merke da keinen Unterschied, welcher Motor und gehe mal von Automatik aus.

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 15:35

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 23. Mai 2021 um 10:02:07 Uhr:

...lässt Du deine Frau fahren, wenn die es besser kann...

Nur wenn ich dun bin :):D

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 15:43

Zitat:

@pauls1965 schrieb am 23. Mai 2021 um 11:46:05 Uhr:

Ich merke da keinen Unterschied, welcher Motor und gehe mal von Automatik aus.

1.4 TFSI DSG

Tatsächlich schaltet bei angeschlossenem Fahrradträger an der AHK das Fahrzeug ca 150 - 200 Umin später. Das mag nützlich sein falls das Auto Gewicht ziehen muss, aber nicht bei 2 Rädern.

Daher die Frage, ob es eine derartige Einstellung gibt. Hat das niemand sonst, oder fahrt Ihr alle Digital? :rolleyes:

Was bedeutet digital bei dir?

beim 2 Liter Diesel und seinem Drehmoment ist es egal was hinten dran hängt.

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 19:20

Zitat:

@pauls1965 schrieb am 23. Mai 2021 um 17:59:37 Uhr:

Was bedeutet digital bei dir?

beim 2 Liter Diesel und seinem Drehmoment ist es egal was hinten dran hängt.

0 oder 1 --> Leerlauf oder Vollgas...

Ohne Dir zu nahe zu treten: ich fahre keinen Diesel, daher stellt sich mir armen TFSI Fahrer immer noch die Frage ob ich eine Ausnahmeerscheinung fahre.

So long, Thomas

Hast du Driveselect? Kann es sein, dass beim Betrieb der Anhängerkupplung ein anderes Fahrprogramm voreingestellt ist?

Themenstarteram 24. Mai 2021 um 20:43

Gute Idee, allerdings habe ich kein Driveselect!

So Long, Thomas

Nein, da wird nicht geändert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Drehzahl / Fahrdynamik bei Fahrradträgern