ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C320 4-matic Kurztest Diagnose

C320 4-matic Kurztest Diagnose

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 15. April 2021 um 14:05

Guten Tag,

ich bin vor einer Woche zu Mercedes gewechselt und besitze nun einen schönen C320 4-matic Baujahr 2003 mit 120.000km.

Bin das Fahrzeug vor Kauf Probegefahren und hab ihn mit einem guten Bauchgefühl bei einem Autohaus gekauft. Fahrzeug fährt auch tadellos, beim Fahrbetrieb sind keine Mängel feststellbar. Vor Kauf hat er neuen TÜV und Ölwechsel bekommen.

Allerdings hab ich bei den beigelegten Unterlagen ein Diagnosebericht gesehen, wo diverse Fehler aufgezeichnet sind. Da ich mich mit Mercedes leider gar nicht auskenne und wissen will was davon ich ernst nehmen sollte und was gängig ist frag ich hier um Hilfe. Anbei würde ich Bilder des Protokolls einfügen, vielleicht kann sich das mal jemand ausgiebig durchlesen.

Danke schonmal und lieben Gruß

Simon

Seite 1
Seite 2
Seite 3
+1
Ähnliche Themen
6 Antworten

Hallo,

zunächst Glückwunsch zu einem schönen Auto!

 

Ja, die Liste ist schon recht lang. Im Einzelfall evtl. auch TÜV relevant. Aber keinem ist bekannt, wann welcher Fehler gespeichert wurde.

 

Ich würde zunächst den gesamten Fehlerspeicher löschen und schauen, was wieder kommt. Dann kann man das besser einschätzen.

 

LG

Themenstarteram 15. April 2021 um 14:31

Ok danke schon mal dafür,

muss man dafür zu Mercedes direkt oder gehen da auch freie Werkstätten?

Fahr mal besser zunächst nach MB. Da bist du dann auf der sicheren Seite...

Genau, fahr lieber zu Mercedes. Kurztest lesen und löschen wird dich unter 100€ kosten. Relevant sind eigentlich nur die Fehler wo „Aktuell und Gespeichert“ steht. Es kann nämlich sein, dass das alte Fehlercodes sind. Daher lass dir einen neuen Ausdruck zukommen lassen.

Für mich schaut das nach unterspannung aus, fast alle Fehler sind gespeichert.

 

Einmal löschen lassen und dann erstmal fahren.

 

Themenstarteram 16. April 2021 um 14:19

[Danke solche Nachrichten beruhigen erstmal. Termine bei Mercedes leider eine Woche Wartezeit. Wie gesagt im Display sind keine Fehlermeldungen, im Protokoll ist das einzige was aktuell steht der CD-Wechsler. Dann bin ich guter Dinge dass nichts großes ist. Ich gebe Update wenn ich bei Mercedes war und neues weiß. Bis dahin eine gute Zeit.

LG

quote]

@Crsin schrieb am 16. April 2021 um 13:02:02 Uhr:

Für mich schaut das nach unterspannung aus, fast alle Fehler sind gespeichert.

Einmal löschen lassen und dann erstmal fahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C320 4-matic Kurztest Diagnose