ForumSmart 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. Bremspedale lässt sich ganz durchdrücken

Bremspedale lässt sich ganz durchdrücken

Smart Forfour 454
Themenstarteram 9. April 2021 um 21:45

Hallo zusammen,

Habe letzte Woche die Bremsbeläge vom Smart Forfour 454 hinten inklusive Radkolben wechseln lassen und heute Abend wollte ich losfahren und plötzlich konnte ich die Bremspedale ganz ohne Widerstand durchdrücken.

Ich Weiß nicht woran es liegen könnte und will mich hier informieren bevor ich das Auto morgen in die Werkstatt bringe.

Wenn ich das Auto ausschalte, entsteht nach mehrmaligem Pumpen wieder Druck, jedoch nicht allzu stark.

Mache ich das Auto an, ist die Pedale sofort wieder ohne Widerstand und lässt sich komplett durchdrücken.

Bitte um Ansätze.

Lg

Ähnliche Themen
4 Antworten

Nicht richtig entlüftet?

Zu wenig Bremsflüssigkeit?

Leck/Undichtigkeiten?

Die 3 Möglichkeiten fallen mir da so spontan ein.

Schau erst mal in den Vorratsbehälter der Bremsflüssigkeit, ob dort überhaupt noch genügend Flüssigkeit drin ist.

Daß nach dem Anlassen des Motors das Pedal wieder leichter gedrückt werden kann hängt vermutlich damit zusammen, daß dann bei laufendem Motor wieder die volle Unterstützung des Bremskraftverstärkers wirksam ist!

Aus der Ferne kann hier natürlich nur spekuliert werden. :(

Bloß nich mehr fahren. Werkstatt anrufen und abholen lassen!

Überprüfe per anschauen, ob die Bremsanlage undicht ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. Bremspedale lässt sich ganz durchdrücken