ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Bremslicht brennt dauernd

Bremslicht brennt dauernd

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 16. Oktober 2016 um 11:15

Hallo,

bei meinem Caddy life TDI Bj.2004 brennt das Bremslicht dauernd. Auch bei ausgeschalteter Zündung. Ich mußte die Batterie abklemmen damit sie nicht leergezogen wird.

Hat jemand eine Idee was zu tun ist? Gibt es ein Relais das hängt oder ist das alles Canbus?

Grüße

Ähnliche Themen
8 Antworten

Vermutlich Bremslichtschalter defekt. Schau mal bitte in die Suche und auch FAQs.

Bremslichtschalter defekt!!

Themenstarteram 16. Oktober 2016 um 14:27

Ja danke für die Tips. Wenn ich die Suche bemühe, dann gibt es eine Häufung bei Hallsensor für die Kupplung, nicht Bremsschalter. Ich werde beides mal untersuchen....

Grüße

Da ist sicher eine Sicherung durchgebrannt in Folge eines defekten Kupplungspositionsgebers ;).

Könnte aber auch Wassereinbruch sein so wie beim passat. Die haben das Recht häufig

Themenstarteram 17. Oktober 2016 um 20:05

So, es war der Bremslichtschalter, der Wechsel war schnell gemacht. Vielen Dank an alle die mir Tips gegeben haben.

Grüße

Hallo,

Habe gerade einen Caddy Bj. 2009 in den Fingern gehabt. Fehler war zuerst ein zeitweilig ausfallendes Rückfahrlicht

rechts, später dann Kurzschluß auf Sicherung 13 mit den Folgen: U.a. Ausgefallenes ABS und ständig brennende Bremsleuchten. Dachte zuerst an Bremslichtschalter oder Kupplungspedalschalter. Ursache war dann aber ein zu tief liegender Hauptkabelbaum hinter der Zentralelektronik der sich an der scharfkantigen Bremspedalaufnahme aufgescheuert hatte. Da dies alle möglichen Elektrikprobleme verursachen kann, sollte hier wohl immer mal zuerst ein Blick drauf geworfen werden.

Grüße

@A3INTMBNTMA3 Ich habe es in die FAQ mit rein getan...

Danke für die Info.

Deine Antwort
Ähnliche Themen