ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Benzungeruch am Tank

Benzungeruch am Tank

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 28. Juni 2020 um 16:16

Hallo zusammen,

Bei unserem Golf 6, 1,2 TSI bemerken wir des öfteren einen Benzingeruch am Tankdeckel. Mal mehr mal weniger.

Im Innenraum nicht.

Hat jemand eine Idee wo hier das Problem liegt?

Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße

Sven

Ähnliche Themen
15 Antworten

Spontan würde mir einfallen mal die Tankentlüftung zu prüfen

https://www.youtube.com/watch?v=TnI1JdrjyS0

Themenstarteram 28. Juni 2020 um 20:59

Okay. Werde ich mal machen.

Eher der Filter voll oder das Magnetventil ?

Habt ihr da Erfahrungen?

Unsere Erfahrungen diesbezüglich bringen dir gar nichts, du solltest den Fehlerspeicher auslesen lassen wenn du genaueres wissen möchtest!

Themenstarteram 29. Juni 2020 um 13:24

Zitat:

Unsere Erfahrungen diesbezüglich bringen dir gar nichts, du solltest den Fehlerspeicher auslesen lassen wenn du genaueres wissen möchtest!

Wollte ja nur wissen ob jemand einen defekten bzw vollen Aktivkohlebehälter schon hatte.

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 20:45

Hallo zusammen,

 

Aktivkohlebehälter ist gewechselt.

Riecht aber immer noch am Tankdeckel.

 

Dauert es jetzt mit dem neuen Aktivkohlebehälter bis die Belüftung wieder richtig geht oder müsste das sofort ohne Geruch am Tank sein ?

Leitung Richtung Tank geprüft?

Warum wurde der Aktivkohle"filter" der eigentlich ein Speicher ist ausgewechselt?

Fühlst Du einen/keinen Unterdruck bei laufendem Motor ggf. mit etwas Gas geben wenn Du mit deiner Hand den Tank zuhälst?

Taktet das Ventil (fühlbar), reagiert der laufende Motor wenn Du die Leitung vom Speicher zum Motor öffnest/zuhältst?

Themenstarteram 1. Juli 2020 um 6:59

Zitat:

@Chefkoch1984 schrieb am 30. Juni 2020 um 21:24:49 Uhr:

Leitung Richtung Tank geprüft?

Nein habe ich nicht. Habe hierzu privat nicht die Möglichkeit.

Das word doch nur ein Gas transportiert oder? Wie kann die wenn denn undurchässig werden?

Wenn die dicht wäre - wie kann die gewechselt werden bzw wo geht die lang?

Vielen lieben Dank.

Themenstarteram 1. Juli 2020 um 21:11

Leider riecht es trotz Austausch des Aktivkohlebehälters aus dem Tank sehr stark nach Benzin.

Wenn ich die hintere Tür öffne kommt irgendwie auch ein Benzingeruch durch den Luftzug.

Im Innenraum selbst rieche ich aber nichts wenn die Tür zu ist.

Echt komisch.

Du willst uns jetzt nicht wirklich erzählen das dich Benzingeruch _AUS_ dem Tank verwundert wenn Du den Drehverschluss des Tanks offen hast - oder?

Themenstarteram 2. Juli 2020 um 6:07

Der Drehverschluss ist zu und ist riecht sehr stark.

Aha. Und was ist mit den genannten Checks zum Eingrenzen des Fehlers?

Zitat:

@Passi97 schrieb am 2. Juli 2020 um 06:07:50 Uhr:

Der Drehverschluss ist zu und ist riecht sehr stark.

Wenn da einmal Benzin beim tanken übergeschwapppt ist, bekommt man den Gestank nicht so schnell wieder raus

 

Schnupper mal am Ölpeilstab, möchte wetten, dass der auch nach Benzin riecht. Selbst nach einem Ölwechsel.

Themenstarteram 2. Juli 2020 um 18:18

Ist wahrscheinlich der Kraftstofffilter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen