ForumTwingo & Wind
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Batterieprobleme?

Batterieprobleme?

Renault Twingo II ( N)
Themenstarteram 7. Juni 2021 um 16:06

Gestern Abend konnte ich nicht mehr starten. Beim drehen des Zündschlüssels erst alles dunkel, dann flackerten die Tachoanzeige und die weiteren Anzeigen . Starten ging nicht.

Es wurde auch nicht besser als ich versuchte mit einem Überbrückungskabel zu starten.

Dann hab ich den ADAC gerufen, und er brachte ihn zum laufen mit seinem stärkeren System.

Bin dann ca 10 km nach Hause gefahren. Ladegerät dran und abgewartet bis heute Mittag.

Zeigte voll geladen 14 V. Als ich dann den Zündschlüssel auf Zündung stellte wieder nur alles Dunkel und danach das flackern der Anzeigen. Witerdrehen und Zünden ging gar nicht.

Hab dann die Batterie gemessen, zeigte bei angeschalteter Zündung nur 7v, dann bei ausgeschaltener Zündung wieder 12.2V .

Liege ich richtig mit der Vermutung, dass die Batterie defekt ist?

Ähnliche Themen
6 Antworten

Ja , hat der Mann vom ADAC auch mal sein Volt Meter angeschlossen ? Damit die Lichtmaschine ausgeschlossen ist . Hat deine Lichtmaschine über 14 Volt geschafft .

Twiggiandi

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 16:14

Ja er hat sein Voltmeter dran gehalten!

Es zeigte 14 V !

OK , Batterie tauschen und weiter fahren . Gruß aus Köln

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 16:17

Danke schön !!!

Hallo , Frage läuft der twingo wieder anständig ?

Themenstarteram 12. Juni 2021 um 21:42

Danke der Nachfrage, alles läuft super, wie vorher!

Deine Antwort
Ähnliche Themen