ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 Avant 4B C5 2.4 V6 - Nockenwelle....

Audi A6 Avant 4B C5 2.4 V6 - Nockenwelle....

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 13. Febuar 2020 um 19:51

Guten Abend,

Ich muss mal ein bisschen Luft lassen.

Erst einmal habe ich bei meinem dicken Öl Verlust gehabt.

Ventildeckeldichtung beide Seiten defekt.

Werkstatt sollte diese richten.

Neben 7 Stunden!!! Arbeit haben sie auch diverse andere

Dichtungen im Umkreis ersetzt und dafür 4 Tage gebraucht.

Nun, seitdem die da dran waren leuchtet die Motorkontrollleuchte.

Nockenwellensensor Bank 1 - Signal unplausibel

Motor läuft normal - keine Veränderung, startet super.

Als erstes kam der Fehler in der Werkstatt.

Dann neuen Sensor eingebaut und nach ca. 20km der Fehler erneut aufgetreten.

 

Im übrigen für alles 700€ bezahlt.

Jemand eine Idee was es sein könnte?

Motor hat 223.000km auf der Uhr, Zahnriemen wurde bei 165.000km Getauscht.

 

Ähnliche Themen
5 Antworten
Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 3:50

Update;

 

Aussage vom Ausleser:

Da wird die Werkstatt wohl beim Saubermachen der Dichtfläche abgerutscht sein und hat somit dann den Versteller beschädigt.

 

 

Was sagt ihr?

 

Auswirkungen?

Muss übers Wochenende ca. 300km Autobahn fahren.

Asset.JPG
Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 4:38

Update 2:

Kaltstart

Extreme Drehzahlschwankungen.

Ist quasi kurz vorm ausgehen und geht dann wieder auf 1.000 U/Min hoch. Gibt sich nach ca. 1 Minute.

 

Kann es sein das die Werkstatt da ziemlich Mist gebaut hat?

 

Hatte wie gesagt vorher keine Probleme...

Der Werkstattmeister meinte noch am Telefon das er hofft das die die Nockenwelle nicht rausnehmen müssen für eine Dichtung. Kann es sein dass die ein Zahn übersprungen haben? - fahre so auf alle Fälle nur nachhause und nachher direkt zur Werkstatt - geht gar nicht.....

 

https://youtu.be/hxKzdzXqiAI

am 14. Febuar 2020 um 6:22

Kann sein kann sein kann alles sein.

Find doch erstmal raus, was die Werkstatt nun wirklich gemacht haben (waren die NW nun draußen oder nicht??).

Hast Du die Werkstatt überhaupt mit dem Fehler konfrontiert? Was sagt sie dazu?

Btw: war nicht atu oder?

Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 15:47

Zitat:

@Passat-Schrau-Baer schrieb am 14. Februar 2020 um 06:22:18 Uhr:

Kann sein kann sein kann alles sein.

Find doch erstmal raus, was die Werkstatt nun wirklich gemacht haben (waren die NW nun draußen oder nicht??).

Hast Du die Werkstatt überhaupt mit dem Fehler konfrontiert? Was sagt sie dazu?

Btw: war nicht atu oder?

Nockenwelle hatten die wohl draußen, sind sich aber keiner Schuld bewusst.

Meinen; ja die haben den Sensor Bank 1 getauscht, nun meckert er wegen Bank 2, das ist nicht deren Verschulden.

Nein nicht ATU^^ - eine Werkstatt um die Ecke wovon meine Eltern seit 20 Jahren begeistert sind, ich geht so....

Auf alle fälle habe ich das Auto um 06:00 Uhr abgestellt und bin um 13:00 Uhr wieder los.

Es hat dieses mal keine Drehzahlschwankungen gegeben. Bin jetzt 2 Stunden gefahren (immer Brav da wo eine Busverbindung ist, falls was ist^^) und nichts.... kein Fehler kein Zucken kein gar nichts.

Habe mich mit der Werkstatt nun darauf geeinigt das ich mich Montag wieder melde und am Wochenende das mal alles beobachte.

Trotzdem glaube ich nicht an Zufälle. Keine Fehler gehabt, die haben was an den Nockenwellen gemacht, und seitdem Probleme. - Was kann ich tun? Werde ich ja arm bei...

Themenstarteram 17. Febuar 2020 um 19:02

Neuer Fehlercode

 

P0021 - "A" Camshaft Position - Timing Over-Advanced or System Performance (Bank 2)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 Avant 4B C5 2.4 V6 - Nockenwelle....