ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Aprilia 125 RS Rd Bj. 2013 entdrosseln.

Aprilia 125 RS Rd Bj. 2013 entdrosseln.

Aprilia RS 125
Themenstarteram 5. November 2019 um 20:05

Hallo Leute, weiß jemand wie ich meine aprilia rs entdrossel.. Sie ist Bj. 2013. Sie wird momentan mit15 PS gefahren.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Papstpower schrieb am 10. November 2019 um 00:32:31 Uhr:

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Du fällst mir hier schon wiederholt negativ auf. Deine Beiträge lesen sich einfach nur überheblich und arrogant.

Anstatt du den Thread zumüllst, kannst du ja vielleicht die Frage beantworten und den TE helfen.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Ist dann die Zulassung weg oder ist für A1 gedrosselt worden?

Themenstarteram 5. November 2019 um 20:43

Ich habe sie mit 15 PS gekauft. So wie ich weiß, war sie noch nie offen..

Dann solltest du dich erst einmal mit deiner örtlichen TÜV-Niederlassung in Verbindung setzen zwecks Eintragung der Entdrosselung.

Themenstarteram 5. November 2019 um 22:58

Mach ich. Danke

Du kaufst dir eine offene CDI samt Gutachten, baust es ein und lässt es eintragen. Anschliessend meldest du der Versicherung, dass er jetzt etwa doppelt soviel Leistung hat.

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Zitat:

@Papstpower schrieb am 10. November 2019 um 00:32:31 Uhr:

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Du fällst mir hier schon wiederholt negativ auf. Deine Beiträge lesen sich einfach nur überheblich und arrogant.

Anstatt du den Thread zumüllst, kannst du ja vielleicht die Frage beantworten und den TE helfen.

Themenstarteram 10. November 2019 um 9:14

OK... Habe mal bei einem aprilia Händler nachgefragt...

Und was hat er dir geantwortet? :confused:

Zitat:

@Papstpower schrieb am 10. November 2019 um 00:32:31 Uhr:

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Naja, was will man mehr machen, als entdrosseln, eintragen lassen und der Versicherung melden :confused:

Entdrosseln nur per CDI wird wohl nicht reichen. Der Hobel wird danach wahrscheinlich komplett neu abgestimmt werden müssen...

Oder sehe ich das falsch?

Zitat:

@Künne schrieb am 10. November 2019 um 11:33:34 Uhr:

Zitat:

@Papstpower schrieb am 10. November 2019 um 00:32:31 Uhr:

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Naja, was will man mehr machen, als entdrosseln, eintragen lassen und der Versicherung melden :confused:

Das sollte dir klar sein mit 2t Erfahrung. Dass das nicht nur durch ne CDI gemacht ist.

 

Schon im Wiki zu lesen:

dann eine 15-PS-Version, die (Je nach Modell unterschiedlich ) über eine deaktivierte Auslasssteuerung, einen gedrosselten Krümmer, eine Drosselklappe im Auslass und eine geänderte Vergaserbedüsung verfügt und mit der Führerscheinklasse A1 fahrbar ist

 

Heisst also, der TS ist mit der Kontaktaufnahme beim Händler schonmal goldrichtig!

Zitat:

@munition76 schrieb am 10. November 2019 um 01:09:23 Uhr:

Zitat:

@Papstpower schrieb am 10. November 2019 um 00:32:31 Uhr:

Tja, das macht man, wenn man denkt das es reicht...!

Du fällst mir hier schon wiederholt negativ auf. Deine Beiträge lesen sich einfach nur überheblich und arrogant.

Anstatt du den Thread zumüllst, kannst du ja vielleicht die Frage beantworten und den TE helfen.

Deine Antwort passt vllt zu einem 4t Motor, hat aber mit einer 2 Takt RS rein gar nichts zu tun! Dieser Tip könnte vllt ausreichend sein, wenn er von 80km/h auf 15ps drosseln möchte! Aber für die offene Leistung reicht es bei weitem nicht aus und könnte sogar zum Motorschaden beim TS führen! Aber genau das weiss man, oder halt nicht nicht, wenn es um einen solchen 2 Takt Motor geht! Also Ball flach halten, vorher Mal lesen...

Zitat:

@huedefueh schrieb am 10. November 2019 um 11:54:54 Uhr:

Entdrosseln nur per CDI wird wohl nicht reichen. Der Hobel wird danach wahrscheinlich komplett neu abgestimmt werden müssen...

Oder sehe ich das falsch?

Mein Aprilia RS hatte eine gedrosselte CDI und konnte nicht über 8.000 U/min gedreht werden. Das waren dann 15 PS. Zusätzlich hatte meiner eine 13er Kettenritzel anstatt die originale 17er, weil zu meiner zeit man noch auf 80 kmh gedrosselt fahren musste. Das war vor 12-13 Jahre.

Da die 80 km/h Beschränkung seit langer Zeit gesetzlich abgeschafft wurde, gibt es auch keine 13er Ritzel mehr, sondern nur noch den auf 8.000 U/min droselnden CDI. Mit 17er Ritzel fährt der RS125 bei 8.000 U/min dann ca 120 km/h.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Aprilia 125 RS Rd Bj. 2013 entdrosseln.