ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Ammundsen Navi Update, Hilfe!!

Ammundsen Navi Update, Hilfe!!

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 8. Juni 2021 um 7:01

Hallo Leute,

 

ich kriege das Navi Update glaube ich nicht hin.

Also ich habe die aktuelle Software mithilfe der FIN auf der Skoda Seite runtergeladen, die vorhandene Skoda Navi SD Karte genommen und die runtergeladene ZIP-Datei auf die Karte entpackt. Habe die Karte somit quasi mit der aktuellen Software überschrieben. Ich habe die Karte vorher NICHT formatiert. Das hat auch alles ohne Fehlermeldungen geklappt.

Dann die Karte wieder ins Auto gesteckt, Navi an, Setup, Version und anschließend Aktualisieren.

Dann wird nach dem Softwareupdate gesucht und kurz drauf steht im Display (siehe Bild).

Was mache ich falsch?! Komisch daran finde ich, dass ich trotzdem mit der Karte navigieren kann. Warum geht das? Ich habe sie doch überschrieben?!

Version zeigt weiter 'ECE AS 2019/2020' oder so ähnlich an.

Weiß einer was ich falsch mache?!

20210608_062718.jpg
Ähnliche Themen
7 Antworten

Hi,

probier es mal mit formatieren der Karte vorher. Das ZIP enthält alles was auf die Karte drauf muss. Es sind auch nur die Navigationskarten, das ist kein Softwareupdate.

Beim Amundsen genügt es die neuen Daten auf die SD-Karte zu kopieren, der Schritt mit dem "Aktualisieren" im Navi wird nicht benötigt bzw. funktioniert gar nicht, da die Daten nur auf der SD-Karte vorliegen und nicht in das Gerät kopiert werden müssen bzw. können.

Grüße Viper

Themenstarteram 8. Juni 2021 um 8:52

Sowas hatte ich auch schon überlegt. Aber

a) warum braucht es dann unbedingt die original Skoda SD Karte?! Nach dem Formatieren ist doch eigentlich jede SD Karte gleich?

b) warum steht als Version noch 2019/2020 wo doch auf der Karte jetzt 20/21 sein müsste?!

Ich bin irritiert:

Es gibt doch entweder ein Kartenupdate (nur dann macht vollständiges überschreiben der SDKartendaten Sinn) - vorher die zip auf dem pc entpackt und den Inhalt auf die Karte schieben, so das die Daten es auf der Karte nicht in einem zusätzlichen Ordner liegen sondern direkt

 

oder ein Update der Software des Navis?

 

Ich kann mich zumindest nicht erinnern, nach Kartenupdate noch im Radio auf „Aktualisierung“ klicken zu müssen.

Themenstarteram 8. Juni 2021 um 9:02

Also es geht um das Kartenupdate., nicht Software. Sorry

 

Warum gibt es die Schaltfläche 'Aktualisieren?

Im Youtube Video ist das ja auch so beschrieben. Bei Betätigen der Schaltfläche startet das Navi ja auch den Updatevorgang, bricht dann aber mit oben genannter Fehlermeldung ab?!

Vermutlich um ein Softwareupdate durchzuführen. Für das Kartenupdate ist es nicht notwendig.

Die SD-Karte hat einen Bereich, der auch beim Formatieren nicht gelöscht wird. Hierdurch kann das Navi auch erkennen, ob es die originale Karte ist oder nicht.

Aktualisieren ist beim Columbus notwendig, da hier die Karten in das Gerät kopiert werden, evtl. hat das Youtube-Video ein Columbus gezeigt?

Grüße Viper

Themenstarteram 8. Juni 2021 um 12:51

Ok, dann beobachte ich das mal. Hier in der Nähe gibt es ein neues Stück Autobahn. Da versucht(e) mein Navi immer, mich runter zu lotsen, weil es dachte, dass es dort nicht mehr weitergeht. Dann müsste das ja jetzt vorbei sein. Ich schau mal, was passiert.

Ich wollte heute meine Karte aktualisieren. schon beim Download stand da, dass das Update nicht überall einwandfrei funktioniert.

SD Karte ins Auto gesteckt, kam eine Meldung: SD Karte enthält Kartenmaterial....

kaum war diese Meldung weg, KEINE Karte zu sehen. Es stand dann ein Text im Display: SD Karte mit gültigem Kartenmaterial einstecken....

Woran liegt das? Gibt es vielleicht noch ein Update, das auch auf meinem Navi funktioniert?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Ammundsen Navi Update, Hilfe!!