ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Airbaglampe an, Fehler Gurtstraffer Widerstand zu groß

Airbaglampe an, Fehler Gurtstraffer Widerstand zu groß

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 9. Juni 2021 um 23:04

Der Fehler lautet 00654 N153 Gurtstraffer Fahrerseite Widerstand zu groß. Derselbe Fehler wird auch erkannt wenn der Stecker am Gurtstraffer nicht gesteckt ist. Normalerweise müßte dann der Fehler Kurzschluß kommen, da bei abgestecktem Gurtstraffer im Airbag SG ein Schalter geschlossen wird, der dann diesen Kurzschluss erzeugt. Bevor ich nun das AirbagSG freilege und die Leitungen vom AirbagSG zum Gurtstraffer durchmesse, meine Frage, was der Grund für diese Verhalten sein kann. Der Fehler lässt sich mit Diagnosetool (AUTODIA S101 von Conrad) löschen, die Lampe kommt aber unmittelbar wieder.

Ist nun das Airbag SG defekt und kann sich nicht selbst richtig diagnostizieren?

Audi A8 D2 quattro Handschalter Baujahr 11/!996 Motor ACK 2.8 V6-30V. Airbag SG 8A0 959 655K ECU 01022 Code 02314. Es sind nur Gurtstraffer an den Vordersitzen.

Audi Werkstatt ratlos, da ich den Gurtstraffer freigelgt habe (Verkleidung abgebaut, Fahrersitz ausgebut und Bodenteppich angehoben), kann ich so ohne Rückbau nicht in eine Werkstatt fahren.( die würden auch nicht mehr machen , was ich selbst schon getan und beschrieben habe) Porsche Salzburg als Importeur ,da ich in Graz bin, weis auch nicht weiter, von BOSCH Wien habe ich den Stromlaufplan erhalten.

Ähnliche Themen
5 Antworten

Also in meinem Schaltplan haben die Gurtstraffer keine Kurzschlussleiste. Nur im Stecker vom Airbag Steuergerät selbst ist bei den Leitungen zu den Gurtstraffern eine solche Vorrichtung.

Daher ist das Verhalten logisch.

Themenstarteram 10. Juni 2021 um 10:57

Bitte erklären Sie mir Ihre Logik, wenn der gleiche Fehler angezeigt wird, unabhängig davon, ob der Gurtstraffer angesteckt ist oder nicht. Wo sich der Schalter tatsächlich befindet(im SG oder in der Steckerleiste zwischen den PIN 22 und 23) lässt sich aus dem Stromlaufplan beigefügt, siehe Seite 3, nicht erkennen. Unlogisch für mich ist der gleiche Fehler und nicht der eigentlich erwartete Fehler "Kurzschluß". Was ist also die Ursache und kann diese nur nach Ausbau des Airbag SG und Prüfen desselben gefunden werden?

Vielen Dank für ihre Antwort

Airbagseite

Zitat:

@rka8 schrieb am 10. Juni 2021 um 10:57:06 Uhr:

Bitte erklären Sie mir Ihre Logik, wenn der gleiche Fehler angezeigt wird, unabhängig davon, ob der Gurtstraffer angesteckt ist oder nicht.

Die Logik besteht darin, dass evtl. irgendwo VOR dem Stecker eine Unterbrechung ist

 

 

Zitat:

@rka8 schrieb am 10. Juni 2021 um 10:57:06 Uhr:

Wo sich der Schalter tatsächlich befindet (...) lässt sich aus dem Stromlaufplan beigefügt, siehe Seite 3, nicht erkennen.

Weil es keinen gibt

 

Sagen wir mal, eine der beiden Leitungen vom SG zum Gurtstraffer ist an einer beliebigen Stelle durchgeschnitten. Dann ist der Widerstand zu hoch. Sagen wir mal der Gurtstraffer ist defekt. Dann ist auch der Widerstand zu groß. Wenn nun die Leitung nicht durchgeschnitten aber der Gurtstraffer defektist, dann ist es egal ob der Gurtstraffer angeschlossen ist oder nicht. In jedem Fall ist der Widerstand zu groß. Die Kurzschlussbrücke ist bei den Gurtstraffern nur am gelben Stecker welcher am Steuergerät J234 angeschlossen ist. Ich würde diesen auch nicht abziehen ohne vorher die Batterie abzuklemmen, das Auto zu erden. Sicher ist Sicher...

Nur bei den Airbags ist direkt am Airbag und im Stecker zum Airbag jeweils eine Brücke. Klar, da diese expandieren können! der Gurtstraffer kann in der Hand anziehen. Da passiert genau nichts...

Ich würde auch nicht mit einem normalen Lampentester die Leitungen prüfen! Das ist Spiel mit dem Feuer.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Leitung durchgetrennt wurde ohne eine andere "mit" zu verletzten ist minimal! Das Kabel geht nicht mal um 100 Ecken! Und zudem sind die Airbagleitungen sehr gut gesichert und ummantelt. Und Kontaktfehler bei doppel- Federkontakten welche eingesetzt werden ist null! Natürlich bestätigen Ausnahmen immer die Regeln...

Ich würde den Gurtstraffer auch nicht öffnen um mal nachzusehen ob da was repariert werden kann. Das ist ein Austauschteil und es macht keinen Sinn den zu reparieren!

Themenstarteram 10. Juni 2021 um 16:50

An A8only meinen Sie mit dem gelben Stecker den orangefarbenen Stecker der auf dem Gurtstraffer sitzt? Dann verstehe ich ihre Antwort, dass eine unterbrochene Leitung nicht den Kurzschluss herstellen kann, der über den Schalter in diesem Stecker ,wenn abgezogen, entsteht. Damit schiedet das Airbag SG als Fehlerquelle aus?

Übrigens habe ich immer die Batterie abgeklemmt und mich geerdet, bevor ich irgendwelche Stecker abziehe.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Airbaglampe an, Fehler Gurtstraffer Widerstand zu groß