ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDi CCWA "Surren/Summen"

A5 3.0 TDi CCWA "Surren/Summen"

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 9. April 2020 um 14:39

Hallo,

vor kurzem trat bei meinem 3.0 TDI CCWA so ein eigenartiges "Summen/Surren" auf. Es kommt eher aus dem Bereich der Hochdruckpumpe. Könnte diese so ein Geräusch verursachen oder doch eher eine Umlenkrolle/Spannrolle? Anbei ein kurzes Video

LG

Ähnliche Themen
12 Antworten

Finde es hört sich eher nach ein Riemensurren an

Wann wurden denn die Umlenkrollen und der Riemenspanner gewechselt?

Ich hatte das Pech, dass sich durch eine defekte Umlenkrolle der Rippelnriemen aufgelöst hat. Die Reste des Riemens haben sich dann mit dem Kurbelwellensimmerring auf den Weg in den Motorraum gemacht.

Fazit: Besser einmal mehr die Umlenkrollen und den Riemenspanner wechseln.

Themenstarteram 17. April 2020 um 15:19

Dann bestelle ich einen Zahnriemensatz. Wie finde ich heraus ob ich den Riemen mit 82 oder 83 Zähne brauche?

Deckel öffnen und zählen.

Spaß beiseite, beim Freundlichen anrufen und anhand der FIN Preisabfrage machen und nebenbei fragen , wieviel Zähne der hat bzw. dir die Teilenummer geben lassen

oder bei

https://audi.7zap.com/de/ca/

nachschauen.

Zitat:

@VaporX21 schrieb am 17. April 2020 um 15:19:20 Uhr:

Wie finde ich heraus ob ich den Riemen mit 82 oder 83 Zähne brauche?

Den mit 83 Zähnen braucht man wahrscheinlich beim CAPA:

  • 059 109 119 D: Produktionsdatum bis einschließlich 12.05.2008, 83 Zähne,
  • 059 109 119 F: Produktionsdatum ab 13.05.2008, 82 Zähne.
Themenstarteram 19. April 2020 um 10:33

Ich werde mich erkundigen, Danke.

Da mir das Ganze trotzdem keune Ruhe lässt habe ich gestern Abend die Front abgebaut, den Rippenriemen abgenommen uns sämtliche Rollen geprüft. Dabei hatten 2 kleine Umlenkrollen deutliche Laufgeräusche und auch Spiel.

Diese Rollen habe ich ausgebaut, das Kugellager geöffnet, gereinigt und neu gefettet. Jetzt laufen sie wieder leise aber das Summen ist nach wie vor zu hören.

Ich habe immer noch das Gefühl es kommt von der HD Pumpe. Lässt sich aber leider sehr schwer lokalisieren.

Lager immer tauschen. Kugellager laufen nämlich fettfrei und das Spiel verschwindet davon auch nicht

Hallo,

bei mir war es die Spannrolle des Zahnriemens die Ursache fürs Geräusch. Lager nachgefetet und seit einem Jahr ist wieder Ruhe. Falls es wieder kommt wird die Spannrolle ausgetauscht.

Link

Hat der 3.0 TDI einen Zahnriemen? Mein CDUC hat keinen

Zitat:

@RedBanana schrieb am 29. April 2020 um 15:48:01 Uhr:

Hat der 3.0 TDI einen Zahnriemen? Mein CDUC hat keinen

Bei den 3.0 TDI im VFL wird die Hochdruckpumpe über einen Zahnriemen angetrieben, bei den FL-Motoren über den Kettentrieb. Deshalb liegt die Pumpe bei den VFL-Motoren vorne im V und beim FL hinten.

Ich habe mit der HD- Pumpe direkt den Zahnriemen und die Spannrolle wechseln lassen. CCWA.

Da surrt nichts. Hat es aber auch vorher nicht.

Ich bin immer wieder froh , dass es der VFL Motor ist.

Themenstarteram 9. November 2020 um 9:23

Etwas spät aber doch:

Das Geräusch konnte ich durch austausch der besagten Umlenkrollen beseitigen. Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDi CCWA "Surren/Summen"