Motorkultur

Oldtimer-Tankstelle Brandshof: Motorkultur par excellence

verfasst am

Die versierten Kapitäne in Hamburg wissen es schon längst: Die Hansestadt ist seit kurzem um einen neuen Anlaufpunkt reicher geworden. Adresse: Oldtimer-Tankstelle Brandshof, Billhorner Röhrendamm 4, Rothenburgsort.

Die versierten Kapitäne in Hamburg wissen es schon längst: Die Hansestadt ist seit kurzem um einen neuen Anlaufpunkt reicher geworden. Adresse: Oldtimer-Tankstelle Brandshof, Billhorner Röhrendamm 4, Rothenburgsort.

Hinter der Adresse versteckt sich eine unter Denkmalschutz stehende Tankstelle von 1953, die von Alex Piatschek und seinen Mitstreitern (Piatscheck & de Boer GmbH) detailverliebt restauriert wurde. Wir durften erstmals einen Blick auf die ehemalige Aral Tankstelle am "Tag des offenen Denkmals" (11. September 2011) werfen – und waren schwer beeindruckt.

Das Besondere an der Oldtimer-Tankstelle ist, dass Alex und seine Mannschaft nicht nur einfach ein weiteres Ausflugsziel für eine sonntägliche Kaffeefahrt geschaffen haben. Viel mehr hat sich die Oldtimer-Tankstelle dem Service rund um Klassiker verschrieben und beherbergt unter der Woche unter anderem eine GTÜ-Prüfstelle – Spezialgebiet Young- und Oldtimer.

Was uns aber am meisten begeistert, das ist, dass es den Tankstellenmachern gelungen ist, unterschiedlichste Welten zu vereinen: Angefangen bei den Chauffeuren hiesiger (Alltags-) Klassiker, über die Liebhaber traditioneller Sportwagen, bis hin zu den Besitzern, denen Fahrzeuge nie genug Muskeln haben können.

Wie gut, dass wir in Hamburg wohnen!

 

 

Quelle: Chromjuwelen

Avatar von Chromjuwelen Chromjuwelen
26
Diesen Artikel teilen:
26 Kommentare: