• Online: 21.611

Autoblog of the Year - Das sind die Sieger - Herzlichen Glückwunsch, Fusselblog

verfasst am

Die Sieger der Wahl zum Autoblog des Jahres stehen fest. Das Ergebnis ist überraschend. Autoblog-Leser lieben in diesem Jahr Geschichten nah an Öl und Schweiß.

Die drei beliebtesten Autoblog des Jahres, hier zusammen auf einer Montage Die drei beliebtesten Autoblog des Jahres, hier zusammen auf einer Montage Quelle: MOTOR-TALK

Berlin - Eine These aus der amerikanischen Blogger-Landschaft sagt: Ein guter Blog kann etwas, was Nachrichtenseiten selten können. Nämlich: Ganz genau hinschauen, dabei ins Detail gehen und dieses Detail so aufbereiten, dass es viele Menschen interessiert. Auf MOTOR-TALK haben wir sehr viele solcher Blogs und genau diese Blogs freuen sich über regen Zuspruch.

Umso mehr freuen wir uns, dass bei der Wahl zum Auto Blog of the Year ein Blog gewonnen hat, der zwar kein MOTOR-TALK-Blog ist, aber dafür ein richtiger Schrauberblog. Mit vielen Fotos aus der Werkstatt, ganz nah dran an Öl und Schweiß und rostigen Schrauben.

Die Gewinner der Wahl zum Autoblog des Jahres

So gratulieren wir Bernd Frank und seinem Fusselblog zum ersten Platz bei diesem noch sehr jungen Wettbewerb. Alle für ihn abgegebenen Stimmen summierten sich auf insgesamt 4,25 Punkte. Dabei waren 5 Punkte die Bestnote. Gleichzeitig sammelte der Fusselblog die meisten Stimmen ein, klarer hätten die digitalen Autofans nicht abstimmen können.

Ziemlich cool ist, dass auch auf Rang 2 ein echter Schrauberblog gelandet ist. Sandmanns Welt von Jens Tanz. Hier geht es nicht so ganz dicht unter die Motorhaube wie beim Fusselblog. Stattdessen erzählt Jens wunderbare Geschichten um seine alten Autos und anderes. Er bekam die zweitmeisten Stimmen und die Gesamtpunktzahl 3,42.

Dritter Sieger wurde der Mercedes-Benz Passion Blog. Im vergangenen Jahr war der leidenschaftliche Fan-Blog von Markus Jordan und Philipp Deppe noch auf dem ersten Platz gelandet. Er erhielt die Gesamtnote 2,73 und erwartungsgemäß die dritthöchste Anzahl von Stimmen.

Für unseren MOTOR-TALK-Blogger reichte es nicht ganz

Unser MOTOR-TALK-Blog Mein C-Max MK3 von Andi2011 landete im Mittelfeld auf einem guten 7. Platz.

Insgesamt beteiligten sich mehr als 16.000 Leser an der dreiwöchigen Wahl zum Auto Blog of the Year 2014. In der ersten Runde wurden über 70 Blogs rund um das Thema Automobil für die Auszeichnung nominiert. 15 Finalisten schafften es in das Online-Voting.

Die Jury, die aus Mitgliedern der Online-Versicherung Direct Line und der Redaktion von MOTOR-TALK bestand, bewertete in dieser ersten Runde Aktualität und Originalität der Blogs und versuchte, ein breites Spektrum inhaltlicher Themen mit den 15 Finalisten abzudecken.

Avatar von Timo Friedmann (timobenshalom)
7
Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
7 Kommentare: