Australien: Softstop-System - Ein Wasservorhang gegen Tunnel-Unfälle

verfasst am

Nicht jeder Lkw passt durch den 4,4 Meter hohen Sydney-Hafen-Tunnel. Ein Wasservorhang mit Verkehrszeichen-Projektion soll sicherstellen, dass die Trucker das rechtzeitig merken.

Ungefährliches Hindernis: Das Stop-Zeichen wird auf einen Wasser-Vorhang projiziert Ungefährliches Hindernis: Das Stop-Zeichen wird auf einen Wasser-Vorhang projiziert Quelle: Youtube

Sydney – Eine flache Unterführung, ein hoch beladener Lkw – diese Kombination sorgt häufig für Gelächter in Pannenshows. Was auf Youtube lustig aussieht, wurde in Australiens Metropole Sydney zum Problem: Der Sydney Harbour Tunnel misst lediglich 4,4 Meter in der Höhe. Zu wenig für Lkw mit hohen Aufbauten oder viel Ladung.

Nach schweren Unfällen musste der Tunnel teilweise für mehrere Wochen gesperrt werden. Umherfliegende Ladungs- und Trümmerteile gefährdeten andere Verkehrsteilnehmer. Nur durch Glück gab es bisher keine ernsthaften Folgen. Lange war die Stadt ratlos: Selbst blinkende Warnhinweise konnten die unachtsamen Trucker nicht stoppen. Ein neues System kann es aber.

Mit Wasser und Licht gegen Unfälle

Seit 2011 verhindert eine neue Art Verkehrszeichen eine Kollision mit der Tunneldecke. Das „Softstop-System“ der Firma Laservision erkennt zu hohe Fahrzeuge und projiziert ein riesiges Stop-Zeichen auf eine Wasserleinwand vor dem Tunnel-Eingang. Autofahrer nehmen diese Warnung als Hindernis wahr und reagieren schnell – selbst wenn sie alle vorherigen Lichtzeichen übersehen haben.

Bob Allen, Verantwortlicher für den Hafen-Tunnel, bestätigt in einem Fernsehbericht den Nutzen der Laser-Verkehrszeichen. Das System verhindere pro Monat drei bis vier Unfälle, außerdem könne es Autofahrer vor Gefahren im Tunnel warnen.

Die Funktion half den Rettungskräften zuletzt vor zwei Monaten: Ein Lkw verlor eine große Menge Diesel im Tunnel. Dank des Softstop-Systems konnten die Rettungskräfte den Verkehr nach zwei Stunden wieder freigeben.

 

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von Constantin Bergander Constantin Bergander (SerialChilla)
32
Diesen Artikel teilen:
32 Kommentare: