Suzuki SV 650

Welche Reifen für SV 650 s

Hallo motoradfans

 

Ich bin am überlegen welchen reifen ich kaufen soll und wollte euch fragen was fahrt ihr den so auf der SV.

Also ich habe noch den pirelli Angel drauf ,aber dieses Jahr will ich mir einen sportlicheren besorgen,

ich dachte da so an diablo Rosso 2,Metzeler M5 oder Michelin Pilot Power.

Halt was sportlicheres also son touren reifen !!

 

Was sind den eure Erfahrungen ^^


twindance twindance

*FORSETI*

M5-vergiss es. Pilot-Power - sehr guter Reifen, gerade nass, kippt aber etwas in die Kurve - muss man mögen. Der Angel-ST ist eigentlich ein sehr guter Reifen, solang es nicht auf die Renne geht. wenn Du mit ihm gut klar kamst, bleib ruhig dabei. Nicht besonders lange haltbar, aber auf der Landstraße eine Macht - Conti Roadattack/Sportattack. Wird aber bei Nässe hinterhältig.

 

Sehr gut gehen sollen Metzeler Z8 und Bidgestone BT 23, aber nicht selber probiert


Themenstarter

Ja Mein Pirelli Angel war schon rgut aber ich will eher mehr in die richtung Sport kommen,

was meinst du so von Pirelli Diablo Rosso 2 der hat so ziemlich alle vergleiche mit anderen reifen gewonnen so wie ich gehört habe.


twindance twindance

*FORSETI*

Der Diablo Rosso ist der Rennstrecken-Sieger. Bei Nässe wird er lt. Test tückisch. Auch wird es schwerer, ihn auf der Landstraße auf Temperatur und somit auf das richtige Grip-Level zu bringen. 

 

Merke-je sportlicher ein Reifen ist, desto höher ist sein optimaler Temperaturbereich. Um ihn in diesen Temperaturbereich zu bekommen, bedarf es einer scharfen Fahrweise. Bekommst Du ihn nicht auf diese Temperatur, wirft er Dich schneller ab als eine "Touren-Lusche". Auf meiner Knubbel war der Unterschied zwischen Sportsmart (Sport)und Roadsmart(Tourensport) auf der Landstraße (+Roadsmart) und Renne (+Sportsmart) auch für mich Hobby-Fahrer deutlich spürbar. 


Themenstarter

Okay gut Danke für die aufklärung

 

Also dann würdest du mir denn Michelin Pilot Power Empfehlen, und wie ich gesehen habe gibt es da 2 Arten denn

normalen und einen mit zwei komponenten oder ???


Papstpower Papstpower

CBF 1000

Welche Reifen für SV 650 s

ich würde da eher zum BT023 greifen. Lese dir mal die Bewertungen durch. Ich ziehe damit auf der Landstrasse ordentlich Kilometer (12tkm) und fahre auch sowas wie Kfyyhäuser. Dank 2Komponetenmischung hinten alles drin. Auch bei Nässe siehste nicht alt aus.


Gleiches wie für den BT023 gilt auch für den Metzeler Z8. Erreicht ähnliche Laufleistungen wie der BT023 und fällt im trockenen etwas besser in die Kurve als der BT023. Im Gegensatz zum Test in der Motorrad gefällt mir der BT bei feuchten und nassen Straßen aber deutlich besser als der Z8, der vermittelt mir bei Nässe zu wenig Gefühl in der Kurve.

Werde allerdings aus Kostengründen und wegen der Nässeeigenschaften wieder zum BT023 greifen nächstes mal.


Eine andere Frage.....woher bekomme ich ein Drosselungs-Gutachten für die suzuki sv650s wvby bj 04?


Themenstarter

Okay beim Gutschten kann ich dir nicht direkt weiter helfen aber, ich hab eine Seite gefunden die verkaufen drosseln hier ist der Link (48ps).http://neu.3ppp.de/.../a-typ-wvby

 

Da hol ich meine Drossel, vlt hilft es dir ja wenn du ne Email an die schreibt, ein versuch wert^^ !!


Deine Antwort auf "Welche Reifen für SV 650 s"

zum erweiterten Editor
Suzuki Motorrad: Welche Reifen für SV 650 s

Ähnliche Themen zu: Welche Reifen für SV 650 s

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests