• Online: 26.198

Sommerreifen & Sommerreifentests

Was gilt es bei gebrauchten Sommerreifen zu beachten? Wie schnitten die Hersteller beim ADAC Sommerreifen Test ab? Die Anworten findest Du hier!

Bei deutlich zweistelligen Temperaturen stellt sich nun schon Ende Februar die Frage, ob es nicht langsam Zeit für Sommerreifen wird. Der weitestgehend milde Winter ließ einige Autofahrer an der Daseinsberechtigung ihrer Winterreifen zweifeln, die aktuellen Plusgrade verlocken. Doch der Teufel Steckt im Detail: Nächtlicher Frost, Kälteeinbrüche – noch haben wir die kalte Jahreszeit nicht ganz überstanden. Die Faustregel lautet „Von O bis O“ - Von Oktober bis Ostern. Immerhin liegen die Feiertage günstig: Schon Anfang April darf man sich ruhigen Gewissens über schmückendes Leichtmetall an den Radnaben freuen. MOTOR-TALK hilft euch, beim Wechsel an alles zu denken!

Sommerreifen & Sommerreifentests News & Magazin

Diesen Reifen müsst Ihr nie auswechseln

Diesen Reifen müsst Ihr nie auswechseln

Montréal – Kinderüberraschung ist nichts dagegen: Was Michelin als Konzeptreifen vorstellt, kann deutlich mehr als drei Dinge auf einmal. Der „Michelin Vision“ ist gleichzeitig Reifen und Felge. Er braucht keine Luft, lässt sich den Straßen- und Wetterverhältnissen anpassen, besteht ausschließlich aus natürlichen Materialien aus biologischem Anbau, ist „connected“ und wiederaufladbar. Zugegeben, der Vision dürfte...

Weiterlesen
  • Autofahrer sparen sich den Wechsel

    Autofahrer sparen sich den Wechsel

    Losheim am See - Ganzjahresreifen liegen im Trend: Rund 26 Prozent der Autofahrer, die in den kommenden sechs Monaten einen Satz Reifen ersetzen müssen, würden sich für Allwetterreifen entscheiden. Das ergab eine Umfrage der Sachverständigenorganisation KÜS. Im Vorjahr hatte der Wert noch bei 25 Prozent gelegen. Gründe für den Vorzug der Ganzjahresreifen gegenüber spezialisierten Sommer- und Winterreifen sind hau...

    Weiterlesen
  • Sommerreifenwechsel für Stunt-Profis

    Sommerreifenwechsel für Stunt-Profis

    Dreilinden - So kann man es machen – wenn man es kann. Weil es draußen wärmer wird, werden sich die meisten Autofahrer demnächst mit dem Wechsel auf Sommerreifen beschäftigen. Wir freuen uns schon drauf – Sommerreifen bedeuten schließlich mehr Laufruhe, weniger Verbrauch und schärferes Handling. Was Ihr von uns auf MOTOR-TALK gewohnt seid, gibt es natürlich auch 2017 wieder: Unsere große Reifentest-Übersicht. Al...

    Weiterlesen
  • Nicht so gut wie Sommer- oder Winterreifen

    Nicht so gut wie Sommer- oder Winterreifen

    Köln - Wer zum Frühjahr neue Autoreifen kaufen muss, denkt vielleicht über Ganzjahresreifen nach. Die sind aber, unabhängig vom Hersteller, immer ein Kompromiss. In der Regel sind sie für Fahrer geeignet, die im Winter nicht zwingend auf ihr Auto angewiesen sind. „Und es bei widrigen Umständen auch mal stehen lassen können“, sagt Hans-Ulrich Sander vom TÜV Rheinland. Auch sollte die Jahresfahrleistung nicht allz...

    Weiterlesen
  • Urteil: Versicherungsschutz trotz Sommerreifen im Winter

    Urteil: Versicherungsschutz trotz Sommerreifen im Winter

    Papenburg - Wer im Winter auf Sommerreifen fährt, lebt gefährlich. Kommt es zum Unfall, kann die Versicherung womöglich ihre Leistung kürzen. Laut einem Urteil des Amtsgerichts Papenburg ist das aber längst kein Automatismus. Wer nicht grob fahrlässig handelt, bekommt seinen Schaden von der Kasko womöglich trotzdem ersetzt, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). In dem Fa...

    Weiterlesen

Aktuelle Sommerreifen & Sommerreifentests Themen

Thema Antworten
Hits
Letzter Beitrag
8
218
Taxidiesel 12:22
Taxidiesel
14
850
4mal5 21.Jul
4mal5
19
459
Gummihoeker 20.Jul
Gummihoeker
5
120
schubidui 16.Jul
schubidui
10
296
adel_ 15.Jul
adel_
1
212
razor1 13.Jul
razor1
22
624
Karliseppel666 13.Jul
Karliseppel666
12
431
Jens Zerl 04.Jul
Jens Zerl
2
197
Gummihoeker 26.Jun
Gummihoeker
5
310
ZwennK 23.Jun
ZwennK
4
419
911g350 23.Jun
911g350
30
2481
Tappi 64 17.Jun
Tappi 64
1
92
GMO 15.Jun
GMO
6
302
Quattro290 12.Jun
Quattro290
3
187
basti2s 05.Jun
basti2s
28
3723
Gueni_ole 03.Jun
Gueni_ole
0
72
lentiggini 03.Jun
lentiggini
Sommerreifen
von peter.zanon
0
247
peter.zanon 02.Jun
peter.zanon
14
600
cdfcool 31.Mai
cdfcool
18
556
tom535i 30.Mai
tom535i
12
459
Sir Donald 25.Mai
Sir Donald
31
977
CASSK 25.Mai
CASSK
12
579
golfer0510 25.Mai
golfer0510
68
2862
parahund 23.Mai
parahund
12
455
azrazr 22.Mai
azrazr
19
1421
nanimarc 19.Mai
nanimarc
83
2916
OO--II--OO 16.Mai
OO--II--OO

Blogempfehlungen zu Sommerreifen & Sommerreifentests

UnitedPictures.TV

SUV-Reifentest: Perfekte Beherrschung unter extrem Bedingungen

[videotag]http://www.youtube.com/embed/FyK8oA2lfNU[/videotag] Moderne SUVs werden immer sportlicher, komfortabler und sicherer. Dadurch verlangen sie auch immer mehr von Ihren Reifen. Mit einem Geländewagenreifen von vor einigen Jahren möchte heute niemand mehr unterwegs sein. Die Ansprüche der Fahrer sind immer größer geworden, deshalb hat Nokian jetzt komplett neue SUV-Reifen vorgestellt. Sie sollen es schaffen, p...

16.09.2014    |    0 Kommentare

Mehr Blogempfehlungen zu Sommerreifen & Sommerreifentests

Sommerreifen & Sommerreifentests Bilder und Galerien

img-4533 57611d419a7e238c87977c4b229fdc58 bab-81-am-19-04-2017
Wer hat schon auf Sommerreifen umgerüstet?
erstellt von: andi.36
am: 14.04.13 13:28
Kann man schon Sommerreifen aufsetzen?
erstellt von: Memyy
am: 10.02.15 11:46
Kann man schon Sommerreifen aufsetzen?
erstellt von: Memyy
am: 10.02.15 11:46
Winterreifen im Sommer? - Macht "Abfahren" Sinn?

Wenn die empfohlene Profilgrenze von vier Millimetern unterschritten ist, liegt die Überlegung nahe, Winterreifen über den Sommer „abzufahren“. Es scheint auch nichts dagegenzusprechen, schließlich gibt es keine gesetzliche Vorschrift über die Verwendung Sommerreifen. Winterreifen sind aber auf Minusgrade und glatte Fahrbahnen ausgelegt, das Fahrverhalten in der anderen Jahreshälfte wird dadurch beeinträchtigt. Das hat auch der ADAC überprüft.

Unterschiedliche Gummimischungen

Außentemperaturen haben erstaunlich hohe Auswirkungen auf das Material des Reifens. Winterreifen verfügen deshalb über eine „weichere“ Gummimischung, die auch bei Temperaturen jenseits des Gefrierpunktes flexibel bleiben. Hitze sorgt jedoch dafür, dass die Reifen zum „schmieren“ neigen, das Fahrverhalten verschlechtert sich. Das bestätigt der ADAC: „Auf trockener Fahrbahn liegen die Schwächen reiner Winterreifen vor allem im Bremsverhalten. Je nach Temperatur bedeutet das bei Tempo 100 einen zusätzlichen Anhalteweg von bis zu 16 Metern.“ Auch das Handling lässt nach, jedoch macht sich das eher bei schweren Fahrzeugen und einer hohen Zuladung bemerkbar.

Besonders interessant ist das Abschneiden bei Nässe und niedrigeren Temperaturen: Hier liegen Winter- und Sommerreifen nahezu gleichauf. Häufig verbessert sich auch das Handling bei abgefahrenen Winterreifen: „Da sich die teilweise abgefahrenen Profilblöcke beim Bremsen nicht mehr so stark verformen, sind Handling und Bremsweg eher besser als im Neuzustand. Allerdings ist aufgrund der reduzierten Profiltiefe mit Sicherheitsrisiken auf nasser Fahrbahn zu rechnen.“

Einen Sommerreifen ersetzen kann ein Winterreifen also nicht, die Defizite sind nicht unerheblich und sicherheitsrelevant. Ein Winterreifen im Sommer stellt aber ein deutlich geringeres Risiko dar, als ein Sommerreifen im Winter.

Sommerreifen Checkliste

  • Ist die Profiltiefe ausreichend? - vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm, empfohlen sind 4 mm.
  • Sind die Reifen gleichmäßig abgefahren?
  • Sind Beschädigungen zu erkennen?
  • Die besseren Reifen solten auf die Hinterachse (Spurstabilität)
  • Wie alt sind die Reifen? - spätestens nach sechs Jahren empfiehlt sich ein Wechsel
  • Müssen die Reifen gewuchtet werden? - ein Vibrieren im Lenkrad bei ca 100 km/h deutet darauf hin
  • Stimmt der Reifenluftdruck Referenzwerte stehen in der Bedienungsanleitung oder sind beim Reifenhersteller zu erfragen
  • Anzugsmoment der Radbolzen bzw. -muttern: Montagehinweise beachten. Normalerweise 100 – 120 NM.
  • Radbolzen: Kugel- oder Kegelbund? Bei Unsicherheiten hilft ein Telefonat mit dem Händler oder ein Blick ins Gutachten
  • Im Zweifel sind „echte“ Sommerreifen besser als Allwetterreifen
  • Fachgerechte Einlagerung der Winterräder (kühl und trocken) nicht vergessen.