• Online: 4.462

Volvo News

Volvo Powershift: mehr Fahrspaß, weniger Verbrauch

verfasst am

Neues Doppelkupplungsgetriebe für Volvo C30, Volvo S40, Volvo V50 und Volvo C70

Köln. Das neue Volvo Powershift Doppelkupplungsgetriebe macht ein völlig neues Fahrgefühl erlebbar. Denn es kombiniert den Schaltkomfort einer Automatik mit der Dynamik eines manuellen Getriebes. Zudem fällt der Kraftstoffverbrauch im Vergleich zu einem herkömmlichen Automatikgetriebe bei Volvo Powershift deutlich geringer aus. Die moderne Getriebevariante steht ab sofort optional für die Zweiliter-Turbodiesel in den Modellen Volvo C30, Volvo S40, Volvo V50 und Volvo C70 zur Verfügung.

„Volvo Powershift passt hervorragend zu unserem Zweiliter-Turbodiesel ", sagt Thomas Viehweg, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH. „Die Faszination dieser neuen Getriebevariante liegt in der einzigartigen Kombination aus optimiertem Komfort, höherer Leistungsausbeute sowie reduziertem Verbrauch. Volvo Powershift trägt dazu bei, die Attraktivität unserer Mittelklasse-Bestseller noch weiter zu steigern".

Verbrauchssenkung von acht Prozent

Das für 1.950,-- Euro optional erhältliche Volvo Powershift wirkt sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch aus. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Automatikgetriebe fallen die Verbrauchswerte nach Messungen von Volvo um rund acht Prozent niedriger aus. Dies ist ein weiterer Erfolg des schwedischen Herstellers bei der Entwicklung neuer umweltschonender Technologien zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs.

Das neue Powershift-Getriebe wurde von der Volvo Car Corporation in Kooperation mit Getrag entwickelt. Es verfügt über zwei unabhängige Kupplungen und arbeitet im Prinzip wie zwei manuelle, parallelgeschaltete Getriebe. Während eine Kupplung die Gänge eins, drei und fünf ansteuert, sind es bei der zweiten die Gänge zwei, vier und sechs. Beide Kupplungen arbeiten wechselweise, und während ein Gang noch unter Last steht, ist der der nächst höhere bereits eingelegt. Diese Funktionsweise bewirkt eine optimale Beschleunigung sowie einen kontinuierlichen Kraftfluss. Dabei profitiert der Fahrer von einem einzigartigen Fahrerlebnis mit extrem schnellen Gangwechseln ohne Zugkraftunterbrechung.

Schnelle Gangwechsel ohne Drehmomentverlust

Darüber hinaus kann der Fahrer die Gänge wahlweise auch sequenziell per Hand wechseln - ähnlich wie beim Volvo Automatikgetriebe mit Geartronic-Funktion. Der Unterschied bei Volvo Powershift besteht darin, dass hier sogar die manuellen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung erfolgen. Zudem arbeitet das System ohne Drehmomentverlust, da das Getriebe ohne hydraulischen Drehmomentwandler auskommt.

Erstklassige Fahrleistungen bei geringem Verbrauch

Volvo Powershift eignet sich perfekt für die neue Generation leistungsstarker Dieselmotoren mit hohen Drehmomenten. Die Variante für den Volvo C30, Volvo S40, Volvo V50 und Volvo C70 mit 136 PS (100 kW) starkem Turbodiesel-Motor ist auf Drehmomente von bis zu 450 Nm ausgelegt und sorgt für sportliche Fahrleistungen bei geringem Verbrauch. So beschleunigt der Volvo C30 2.0D in 9,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h (Volvo S40: 9,6 Sek., Volvo V50: 9,7 Sek., Volvo C70: 11,1 Sek.) und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 205 km/h (identisch bei Volvo S40, Volvo V50, Volvo C70). Der Gesamtverbrauch beträgt lediglich 5,9 Liter auf 100 Kilometer (Volvo S40 und Volvo V50: 6,0 l, Volvo C70: 6,3 l).

 

Quelle: Volvocars Germany

Avatar von Volvo
6
Diesen Artikel teilen:
6 Kommentare: