• Online: 6.342

Auto-Neuzulassungen 2016: 3,35 Millionen Neuwagen - So viele Autos wurden seit der Abwrackprämie nicht verkauft

verfasst am

Dem deutschen Neuwagenmarkt ging es 2016 so gut wie seit 2009 nicht mehr. Mehr als 3,35 Millionen Autos wurden verkauft, das ging zuletzt nur mit Abwrackprämie.

Neuwagen-Absatz: 2016 wurden in Deutschland so viele Autos verkauft wie seit 2009 nicht mehr Neuwagen-Absatz: 2016 wurden in Deutschland so viele Autos verkauft wie seit 2009 nicht mehr Quelle: dpa/Picture Alliance

Berlin - 2016 war ein gutes Jahr für den deutschen Automarkt. Mit 3.351.700 Neuzulassungen verzeichnete er ein Plus von fünf Prozent gegenüber 2015 und gleichzeitig den besten Wert seit dem Jahr der Abwrackprämie 2009. Auch Gebrauchtwagen waren begehrt: Das Kraftfahrtbundesamt zählte 8,37 Millionen Ummeldungen, ein Prozent mehr als im Vorjahr.

Auf die deutschen Konzerne entfielen laut Herstellerverband VDA rund 2,4 Millionen Fahrzeuge (plus 3 Prozent), auf ausländische Marken 974.600 Einheiten (plus 8 Prozent). Die inländische Pkw-Produktion lag im vergangenen Jahr mit 5,74 Millionen Fahrzeugen leicht über Vorjahresniveau (plus 1 Prozent). Die Zahl der exportierten Fahrzeuge war mit 4,4 Millionen Einheiten ebenfalls nahezu identisch zu 2015.

Das insgesamt starke Jahr ging mit einem guten Dezember-Ergebnis zu Ende. Insgesamt rollten 256.600 neue Pkw auf die Straße, was einem Plus von 4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Die Zahl der in Deutschland produzierten Autos wuchs um 11 Prozent auf 365.100 Einheiten, in den Export gingen 308.300 Pkw (plus 11 Prozent).

Quelle: Spotpress

Zurück zur Startseite

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
12
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
12 Kommentare: