• Online: 6.636

Die meistverkauften Autos 2013 - Schau mal, ADAC, das sind die wahren Lieblingsautos der Deutschen

verfasst am

Wir zeigen die wahren Autolieblinge Deutschlands. Also die Autos, die Menschen privat kaufen, nicht die, die der Firmenfuhrpark anschafft. Die deutsche Auto-Top-Ten.

Die Deutschen kaufen gerne VW - das zeigen die Zahlen des KBA Die Deutschen kaufen gerne VW - das zeigen die Zahlen des KBA Quelle: suzannmeer - fotolia.com, iconeer - istockphoto.com, MOTOR-TALK

Berlin – Die Deutschen lieben Autos. Und ganz besonders lieben sie die Autos von VW. Daran kann keiner rütteln, kein manipulierter Autopreis und keine Händlerzulassungen. Das sagt die Zulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes, schwarz auf weiß.

In der bereinigten Zulassungsstatistik tauchen nur Privatkäufe auf. Gewerbliche Zulassungen und Tageszulassungen nicht. Übrig bleiben in erster Linie viele VW. Die ersten drei Plätze belegen nur Wolfsburger Autos. Wie seit vielen Jahren ist der Golf der unangefochtene Sieger. 82.312 Menschen kauften sich einen Golf, einen Golf Plus oder einen Jetta. Mit großem Abstand landet der Polo auf Rang 2 (40.801 Zulassungen) vor dem Tiguan (31.290 Verkäufe).

Hier seht Ihr die Zulassungen des Jahres 2013: Gewerbliche versus private Hier seht Ihr die Zulassungen des Jahres 2013: Gewerbliche versus private Quelle: MOTOR-TALK

Einziger Mittelklässler: Die C-Klasse

Auf dem vierten und fünften Rang folgen Mercedes B- (27.864 Autos) und A-Klasse (27.557 Einheiten). Streng genommen könnte man beide zusammenrechnen, dann wäre die Baureihe auf Platz 2. Das erste und einzige Importauto in den Top Ten ist der Skoda Fabia (25.193 Autos). Er war beliebter als der 1er-BMW (21.818 Einheiten).

Der Ford Fiesta (19.505 Autos) ist tatsächlich erfolgreicher als der VW Up (19.076). Das einzige teure Modell in den Top Ten, das von Privatkunden gekauft wird, ist die Mercedes C-Klasse (18.876 Käufer).

Fazit: Am liebsten recht klein

Opel und Audi tauchen in den privaten Top Ten gar nicht auf. Sowohl Astra als auch Corsa werden zu mehr als 77 Prozent gewerblich zugelassen. Beim Audi A4 sind es sogar 87,6 Prozent. Die Hitliste beweist zudem: Privat kaufen die Deutschen vor allem kleine Autos.

Avatar von sabine_ST
558
Diesen Artikel teilen:
558 Kommentare: