• Online: 5.845

McLaren Sports Series startet bei 160.000 Euro - Kauft McLaren, günstiger werden sie nicht

verfasst am

McLaren verrät die Preise für die neue Sports Series: Der 540C kostet mindestens 160.000 Euro. Wie schnell er fährt, verraten die Engländer allerdings (noch) nicht.

Die Preise für McLarens Sports Series beginnen bei 160.000 Euro. Im Bild der 570S Die Preise für McLarens Sports Series beginnen bei 160.000 Euro. Im Bild der 570S Quelle: McLaren

Woking - Die Preise für die neue McLaren Sports Series starten bei 160.000 Euro. Das hat der britische Sportwagenhersteller kurz nach dem Debüt seiner neuen Einstiegsbaureihe mitgeteilt. Der Verkauf soll in der zweiten Jahreshälfte 2015 beginnen.

Wer den Sportler zu diesem Preis gleich bestellen möchte, muss allerdings noch etwas warten. Denn der Startpreis gilt nur für das schwächere Modell der Reihe, den 540C mit 540 PS starkem V8. Und der wird erst auf der Autoshow in Shanghai (22. bis 29. April) enthüllt. Der bereits in New York gezeigte 570S, der aus dem gleichen Doppel-Turbo 570 PS schöpft, kostet dagegen mindestens 181.750 Euro.

Dafür gibt es einen Zweisitzer, der laut Hersteller dank reichlich Carbon und Aluminium mindestens 150 Kilogramm weniger wiegt als die Konkurrenten. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der 570S in 3,2 Sekunden, das Spitzentempo liegt bei 328 km/h. Die Fahrleistungen für den 540C will McLaren erst auf der Messe in Shanghai bekanntgeben.

Avatar von dpanews
2
Hat Dir der Artikel gefallen?
Diesen Artikel teilen:
2 Kommentare: