• Online: 4.705

Lexus LS: Premiere in Detroit - Japans S-Klasse kommt zurück

verfasst am

Zehn Jahre hat es gedauert: Im Januar präsentiert Lexus die neue Generation seines Luxusmodells LS. Die Neuauflage soll mit Dynamik und Hightech überzeugen.

Lexus LS: Eine neue Generation des Flaggschiffs wird auf der Detroit Auto Show 2017 präsentiert Lexus LS: Eine neue Generation des Flaggschiffs wird auf der Detroit Auto Show 2017 präsentiert Quelle: Lexus

Köln - 1989 begann in Detroit die Lexus-Geschichte - mit dem LS 400. 2017 wird sie genau dort fortgeschrieben - mit der fünften Generation des Lexus-Luxusautos. Im Januar wird die Marke auf der Auto Show in Motor City (8. bis 22. Januar 2017) den neuen LS vorstellen. Auf den deutschen Markt dürfte er im Laufe des kommenden Jahres kommen.

Ein erstes von Lexus veröffentlichtes Bild zeigt das typische Frontdesign der Marke. Der Hersteller spricht zudem von einer coupéartigen Silhouette. Vorbild könnte die 2015 in Tokio vorgestellte Studie LF-FC sein. Als Plattform nutzt der mehr als fünf Meter lange Viertürer die verlängerte Version der neuen globalen Architektur für Luxusfahrzeuge mit Hinterradantrieb (GA-L). Sie wird bereits im jüngst vorgestellten Oberklassecoupé LC verwendet.

Premiere für Lexus' Zehngang-Automatik?

Auch die Motoren - ein 477 PS starker V8 und ein Benzinhybrid mit 359 PS - dürften vom Coupé übernommen werden. Dazu könnte die kürzlich angekündigte Zehngang-Automatik zum Einsatz kommen. Sie wurde von Toyota explizit für ein „Premium-Auto mit Hinterradantrieb“ angekündigt. Üblicherweise fährt die Toyota-Tochter für ihr Flaggschiff auch bei Infotainment- und Sicherheitstechnik groß auf - Details sind hier jedoch noch nicht bekannt.

Der Lexus LS führt in Deutschland ein Nischendasein im Schatten von Audi A8, BMW 7er und Mercedes S-Klasse. Gerade einmal 15 Fahrzeuge wurden im laufenden Jahr zugelassen. Selbst ein Exot wie der Rolls-Royce Ghost findet hierzulande mehr Käufer. In den USA und Japan jedoch steht der große Lexus seit seinem Debüt vor 27 Jahren regelmäßig an der Spitze der Bestsellerlisten der Oberklasse. Zuletzt geriet er jedoch auch dort unter Druck. Die Konkurrenten sind deutlich jünger - das aktuelle Modell zehn Jahre alt.

Quelle: Spotpress

Zurück zur Startseite

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
65
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
65 Kommentare: