• Online: 1.262

Winterreifen-Test 2013 - Hier findet Ihr alle Winterreifen-Tests der Saison

verfasst am

Es gibt viele Winterreifen-Tests. Und es gibt den großen MOTOR-TALK-Winterreifentest. Wir zeigen alle Tests aller Fachzeitungen auf einen Blick. Besser kann man sich für den Kauf nicht rüsten.

MOTOR-TALK hat auch 2013 alle großen Winterreifen-Tests verglichen. Hier findet Ihr die Ergebnisse MOTOR-TALK hat auch 2013 alle großen Winterreifen-Tests verglichen. Hier findet Ihr die Ergebnisse Quelle: MOTOR-TALK, filo - istockphoto.com

Winterreifentest: Alle Tests 2016 im Vergleich findet Ihr hier.

Berlin – Schneller und besser könnt Ihr Euch nicht auf den Winter und den Reifenkauf vorbereiten. MOTOR-TALK hat alle Winterreifen-Tests der Saison gesammelt, verglichen und ausgewertet. Drei Tipps gibt es direkt vorweg.

1. Finger weg von Billig-Ware wie den chinesischen Ling Long oder den serbischen Kormoran-Pneus.

2. Die besten Reifen sind leider auch die teuersten.

3. Wer genau hinschaut, findet günstige Alternativen

Nun zum Eingemachten: Das Basiswissen rund um Winterreifen findet Ihr in unseren Artikeln Lamellen statt Dellen und Winterreifen - und was Ihr sonst noch dazu wissen wolltet.

Was Ihr kaufen sollt? Das hängt vom Geldbeutel und der Reifengröße ab. Der ContiWinterContact TS 850 überzeugte überall, wo er zum Einsatz kam. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis punkten jedoch andere Pneus.

Winterreifen-Test: Reifen der Dimension 225/45 R17 testete nur der ADAC Winterreifen-Test: Reifen der Dimension 225/45 R17 testete nur der ADAC Quelle: MOTOR-TALK

Der 2013er-Winterreifen-Test des ADAC

Der ADAC testete 32 aktuelle Reifen der Dimensionen 185/60 R15 T (bis 190 km/h, für Kleinwagen) und 225/45 R17 H (bis 210 km/h, Mittelklasse). Insgesamt bewertete der ADAC 11 Reifen mit „gut“, 16 mit „befriedigend“, einen mit ausreichend und vier mit „mangelhaft“.

In beiden Kategorien konnte der Continental ContiWinterContact TS 850 gewinnen. Bei den 185er-Reifen schnitten der Kormoran Snowpro b2 und der Marangoni 4 Winter E+ mit „mangelhaft“ ab. Mit einer „ausreichenden“ Bewertung ebenfalls nicht mehr zu empfehlen ist der Nexen Eurowin 600. Unter den Reifen der Dimension 225/45 R17 fielen Interstate Winter IWT-2 und Sailun Ice Blazer WSL-2 durch.

Neben dem Verhalten bei Trockenheit, Nässe, Schnee und Eis bewertete der ADAC auch Geräuschentwicklung, Kraftstoffverbrauch, Verschleiß und Schnelllauf.

Winterreifen-Test: Zwei Automobilclubs, eine Reifengröße: ADAC und ACE testeten 185/60 R15-Pneus Winterreifen-Test: Zwei Automobilclubs, eine Reifengröße: ADAC und ACE testeten 185/60 R15-Pneus Quelle: MOTOR-TALK

ACE und GTÜ testen Winterreifen

Auch ein anderer Automobilclub testete Reifen der Dimension 185/60 R15. Gemeinsam mit der GTÜ (Gesellschaft für technische Überwachung) prüfte der ACE (Auto Club Europa) neun Reifen der Kleinwagen-Größe.

Auch hier gewann der Continental ContiWinterContact TS 850. Neben den Winter-, Trocken- und Nasseigenschaften bewertete der ACE auch in der Kategorie Umwelt/Wirtschaftlichkeit. Preis-Leistungs-Sieger im Test wurde der Firestone Winterhawk 3.

Auto-Bild-Winterreifen-Test 2013

Die Auto Bild testete 50 Winterreifen der Größe 195/65 R15 (Kompaktklasse). 26 davon schieden bereits nach dem ersten Bremstest auf Nässe aus.

Als „vorbildlich“ bewertete die Auto Bild den Pirelli W 210 Snowcontrol 3 und den Michelin Alpin A4. Letzteren kürten die Tester zum besten Reifen im Vergleich. Kleber Krisalp HP2 und BF Goodrich g-Force Winter erhielten den Titel "Eco-Meister 2013" für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Winterreifen-Test: Auto, Motor und Sport und die Auto Bild Sportscars widmeten sich Reifen der Größe  225750 R17 Winterreifen-Test: Auto, Motor und Sport und die Auto Bild Sportscars widmeten sich Reifen der Größe 225750 R17 Quelle: MOTOR-TALK Die Auto Bild testete Handling, Traktion und Bremsfähigkeit bei Trockenheit, Nässe und Schnee. Außerdem wurden Geräuschentwicklung, Laufleistung, Rollwiderstand und das Preis-Laufleistungs-Verhältnis bewertet.

Winterreifen-Test 2013 der Auto Zeitung

Die Auto Zeitung prüfte ebenfalls acht Winterreifen der Größe 195/65 R15 (Kompaktklasse).

Hier wurde der Continental ContiWinterContact TS850 Testsieger. Der gleiche Reifen schnitt im Test der Auto Bild schlechter ab. Als „sehr empfehlenswert“ bewertet die Auto Zeitung außerdem den Bridgestone Blizzak LM-32, den GoodYear UltraGrip 8, den Michelin Alpin A4 (Testsieger Auto Bild), den Nokian WR D3 und den Pirelli Snowcontrol W190 Serie 3. Verlierer im Test ist der Falken Eurowinter HS 449. Seine Leistungen auf Nässe und im Schnee waren zu schlecht.

Die Auto Zeitung testete neben dem Fahr- und Bremsverhalten bei Schnee, Nässe und Trockenheit auch das Verhalten bei Aquaplaning und den Rollwiderstand.

Winterreifen-Test: Auto Bild und Auto Zeitung testeten Reifen der Größe 195/65 R15. Sieger im Vergleich: Der ContiWinterContact TS850 Winterreifen-Test: Auto Bild und Auto Zeitung testeten Reifen der Größe 195/65 R15. Sieger im Vergleich: Der ContiWinterContact TS850 Quelle: MOTOR-TALK

Winterreifen im Test der Auto Motor Sport

Klein, aber informativ fällt der Test der Auto Motor Sport aus. Sie prüfte acht aktuelle Reifen der Dimension 225/50 R17 (Mittelklasse).

Test-Sieger wurde der Continental ContiWinterContact TS850. Nur „bedingt empfehlenswert“ ist der Toyo Snowprox S 953.

Die Auto Motor Sport prüfte neben Handling und Bremsen bei Trockenheit, Nässe und Schnee auch Abrollgeräusch und Rollwiderstand (Trocken), Seitenführung und Aquaplaning (Nässe), sowie die Beschleunigung (Schnee).

Auch Auto Bild Sportscars testet Winterreifen

Die Auto Bild Sportscars testete ebenfalls Reifen der Größe 225/50 R17 (Mittelklasse). Testsieger wurde der Pirelli Winter Sottozero 3. Als „vorbildlich“ bewerteten die Tester Continental ContiWinterContact TS850 (Testsieger bei Auto Motor Sport), GoodYear UltraGrip 8 und Michelin Alpin A4. Während der Toyo Snowprox S 953 beim Test der Auto Motor Sport durchfiel, schnitt er bei Auto Bild Sportscars mit einem „gut“ ab. Der günstige (ca. 90 Euro) Rockstone S210 Ice-Plus fiel als einziger durch.

Hier geht es zu den Winterreifen-Tests der Saison 2016, 2014/15 und 2012

Quelle: Auto Bild, Autozeitung, ADAC, ACE, Auto Bild Sportscars

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
172
Diesen Artikel teilen:
172 Kommentare: