• Online: 5.024

Erste Bilder: Aston Martin Lagonda - Glanzlose Premiere für ein glanzvolles Auto

verfasst am

Er trägt einen großen Namen: Ausgerechnet die Fluggesellschaft Oman Air veröffentlicht die wenig glamourösen ersten Bilder des glamourösen Aston Martin Lagonda.

Wiedergeburt einer Autolegende oder nur teures Spielzeug für die Scheichs? Das ist der neue Aston Martin Lagonda Wiedergeburt einer Autolegende oder nur teures Spielzeug für die Scheichs? Das ist der neue Aston Martin Lagonda Quelle: Aston Martin, Oman Air

Muscat - Auto-PR muss man nicht verstehen. Da macht Aston Martin ein Riesen-Geheimnis um seinen wiederbelebten Klassiker Lagonda. Klar, ein so glanzvolles Auto braucht eine glanzvolle Premiere. Weißes Tuch, Sekt, Hostessen.

Und dann das: In einer offiziellen Pressemitteilung zeigt die Fluggesellschaft Oman Air das neue Modell, wie es ganz unromantisch in ein Flugzeug verfrachtet wird. Oman Air bringt den Lagonda zu Testzwecken nach Muscat, der Hauptstadt des Oman. Und freut sich darüber eher laut als leise.

Der Test am Golf macht Sinn, denn schließlich will Aston Martin den Lagonda exklusiv im mittleren Osten vermarkten. Da muss das feine Auto aus dem kühlen Britannien die Hitze im Wüstenstaat wegstecken wie die Besitzer den Neid der Nachbarn.

Ölquellen allein reichen nicht

Die großen Fußstapfen des Vorgängers: Der Lagonda 2-4 wirkte zu seiner Zeit wie von einem anderen Stern Die großen Fußstapfen des Vorgängers: Der Lagonda 2-4 wirkte zu seiner Zeit wie von einem anderen Stern Quelle: Charles01/wikimedia commons Neid dürfte ein Lagonda selbst unter Ölscheichs verbreiten. Denn den Lagonda kauft man nicht einfach, nicht mal als Besitzer mehrerer Ölquellen. Er kann „nur auf Einladung bestellt werden“, wie Aston Martin kürzlich mitteilte. Beim Bezahlen allerdings können einige Ölquellen nicht schaden: Der Preis soll die „Exklusivität des Lagonda ausdrücken“, so umschrieb es Aston Martin.

Das Modell basiert auf einer verlängerten Plattform des Aston Martin Rapide. Technisch ist bisher die Rede von einem sechs Liter großen V12-Motor mit 570 bis 600 PS.

Würdiger Nachfolger?

Ob der neue Lagonda an die legendäre Raumschiff-Limousine Aston Martin Lagonda 2-4 anknüpfen kann? Die Bilder wecken erste Zweifel, denn verglichen mit dem Klassiker wirkt der Luxusliner für die Golfregion gewöhnlich – zumindest von außen. So ist das eben mit den großen Fußstapfen. Die des Lagonda zählen zu den allergrößten.

 

Quelle: Oman Air

Avatar von bjoernmg
Renault
24
Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
24 Kommentare: