• Online: 3.734

Nissan Maxima: „Luxury restored“ - Der Luxus-Maxima bekommt ein zweites Leben

verfasst am

Nissan hat bereits mehrfach gezeigt, wie man soziale Netzwerke werbewirksam einsetzt. Jetzt landet die Marketing-Abteilung auf Youtube den nächsten Coup.

"Luxury Restored": Der Nissan Maxima von Luke Aker wurde restauriert "Luxury Restored": Der Nissan Maxima von Luke Aker wurde restauriert Quelle: Nissan

Orlando/USA – Die bedeutendsten Monumente sind diejenigen, die Kriege und Krisen überstehen und die Zeit überdauern, findet Luke Aker. Mit dieser bildhaften Sprache beschreibt der Filmemacher aus Orlando aber keine windgegerbte Sandsteinfassade, sondern sein Auto: Im September 2013 schaltete er einen großartigen Werbespot zu seinem 1996er Nissan Maxima.

Mit klassischen Melodien und großen Worten hob Aker damals die besten Seiten seiner runtergerockten Limousine hervor: Er sei „voll ausgestattet mit einem Motor, Felgen, Reifen und einem Automatikgetriebe“ und garantiere, den neuen Besitzer von A nach B zu bringen – meistens.

Luke Aker und sein 1996er Nissan Maxima: Teil 2

Das Video wurde zum Erfolg: Bis heute sahen mehr als zwei Millionen Nutzer den kurzen Clip. Darunter die Marketingabteilung von Nissan. Die investierte 1.400 US-Dollar und kaufte den Wagen. Im Dezember 2013 fragte der Hersteller, was mit dem Auto geschehen soll. Die Fans und Follower entschieden sich für eine Restaurierung.

Die ist jetzt abgeschlossen: Nach einem knappen Jahr steht Akers Maxima auf frischen Reifen, seine Haube hält ohne Spanngurt. Nissan will den Wagen im US-Hauptquartier ausstellen.

Die ganze Geschichte erzählt der Hersteller in einem neuen Video. In „Luxury Restored – Luke Aker’s Story“ zeigen Nissan und Aker, was im vergangenen Jahr mit dem Maxima passiert ist. Aber seht selbst:

Erst vor wenigen Tagen nutzte Nissan die Popularität eines Promi-Hintern auf ähnlich coole Weise aus. Einige Wochen zuvor sorgte ein bunt verzierter GT-R für Klicks und Likes. So gut geht kaum ein anderer Hersteller mit Internet-Trends um.

Alle Details zu Restauration und Video gibt es hier:

Avatar von SerialChilla
Ford
9
Hat Dir der Artikel gefallen? 10 von 11 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
9 Kommentare: