• Online: 1.551

Auto News

Chevrolet: Flüssiggas-Umrüstung umsonst

verfasst am

Bereits jeder zehnte verkaufte Chevrolet fährt in Deutschland mit Flüssiggas (LPG), womit die Marke Marktführer bei LPG-Pkw in Deutschland ist (Januar - Juli 2008). Damit das auch so bleibt, wiederholt die GM-Tochter aktuell eine Aktion aus dem Frühjahr 2007: Die Umrüstung auf den LPG-Antrieb ist kostenfrei.

 

Im Rahmen der Aktion erhalten Kunden die Autogas-Anlage ohne Aufpreis eingebaut. Die Ersparnis beträgt damit zwischen 2.150 Euro beim Matiz und 2.760 Euro bei Epica und Captiva. Der HHR ist nicht in einer LPG-Ausführung zu haben.

 

Die LPG-Modelle von Chevrolet sind bivalent ausgeführt. Der Autogastank ist in der Reserveradmulde untergebracht, so dass der Benzintank vollständig erhalten bleibt. Da der Antrieb wahlweise mit Flüssiggas oder Benzin erfolgt, ergibt sich insgesamt in etwa eine Verdopplung der Reichweite.

 

Einen konkreten Zeitraum für die Aktion nennt Chevrolet nicht. Offensichtlich gilt das Angebot zunächst bis Ende 2008.

 

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2008 verzeichnete Chevrolet 1.026 Neuzulassungen mit LPG-Antrieb - laut VDIK (Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V.) ist die Marke damit Spitzenreiter in Deutschland.

 

 

Quelle: Autokiste

Avatar von Chevrolet
1
Diesen Artikel teilen:
1 Kommentar: