• Online: 1.925

Audi Gebrauchtwagen: Fünf Jahre Garantie für EA-189-Diesel - Audi kauft den guten Ruf

verfasst am

Der Diesel-Skandal kostet den VW-Konzern viel Vertrauen. Audi scheint bislang davon nicht betroffen. Seit heute steuert die Marke mit einem Garantie-Versprechen gegen.

Der Skandaldiesel soll sich besser verkaufen: Audi subventioniert alte Selbstzünder mit Garantie und Finanzierung Der Skandaldiesel soll sich besser verkaufen: Audi subventioniert alte Selbstzünder mit Garantie und Finanzierung Quelle: Audi

Ingolstadt – Wichtiger als die Umwelt ist vielen Autokäufern der Geldbeutel. Auf genau den zielt die Offerte, die Audi heute startet. Wer ab heute einen gebrauchten Audi mit dem „EA 189“-Skandaldiesel bei Audi kauft, erhält eine kostenlose Fünf-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung, geringe Wartungskosten und eine zinsfreie Finanzierung. Das Angebot gilt auch für Gebrauchtwagen mit Tageszulassungen.

Fünf Jahre Gebrauchtwagen-Garantie für EA-189-Diesel

Konkret: Die Garantie gilt für jedes gebrauchte Modell mit 1,6er- oder 2,0-Liter-TDI mit maximal 150.000 Kilometern ab dem Tag der Erstzulassung. Audi bietet die Garantie für maximal vier Jahre alte Fahrzeuge an. Üblicherweise gewährt Audi eine zweijährige Garantie auf Neuwagen. Wer will, kann eine dreijährige Garantieverlängerung dazu kaufen. Die gilt aber höchstens bis zu einer Laufleistung von 150.000 Kilometern. Fünf Jahre Garantie gibt es sonst nur auf Werksdienstwagen. Für normale Gebrauchte sind laut Aussagen eines Audi-Händlers solche Leistungen nicht verfügbar.

Neben der Garantie gibt es für gebrauchte Audi-Modelle mit EA-189-Diesel eine Null-Prozent-Finanzierung über 48 Monate sowie ein Wartungs- und Verschleißpaket. Alle Inspektionen und Reparaturen übernimmt Audi für die Dauer von zwei Jahren sowie maximal 20.000 Kilometer pro Jahr. Ein Audi-Händler bestätigte gegenüber MOTOR-TALK, dass selbst teure Verschleißteilreparaturen wie defekte Kupplungen oder Zwei-Massen-Schwungräder eingeschlossen sind.

Besserer Service als für einen Neuwagen

Zum Vergleich: Wer heute einen neuen Audi Q3 mit 150 PS und Allradantrieb kauft, der bezahlt 2,9 Prozent Zinsen für eine Finanzierung mit zwei Jahren Laufzeit. Fünf Jahre Garantie (nur mit Kilometerbegrenzung) kosten 560 (maximal 50.000 km) bis 1.350 Euro (maximal 150.000 km). Das Wartungs- und Verschleißpaket kostet pro Monat 14,90 (15.000 km Jahreslaufleistung) bis 119 Euro (60.000 Kilometer Jahreslaufleistung), jeweils über eine Laufzeit von drei Monaten.

Der Preisvorteil liegt mit dieser Aktion bei einem Audi Q3 bei ungefähr 2.800 bis 5.300 Euro gegenüber einem Neuwagen. Es ist ein Kampfangebot, mit dem Audi als Premiumhersteller eines der preisattraktivsten Angebote auf dem Markt platziert. In dieser Klasse bieten das sonst nur Ford oder Hyundai. Garantiekönig in Deutschland bleibt Kia. Mehr als sieben Jahre Fahrzeuggarantie bietet kein anderer Hersteller, Kia begrenzt die Dauer allerdings auf 150.000 Kilometer Laufleistung.

Viel Geld für einen besseren Ruf

Update am 19. Oktober: Audi stellte die Maßnahmen am vergangenen Donnerstag auf der Managementkonferenz für Audi-Partner vor. Heute hat der Hersteller alles bekanntgegeben. In Deutschland gibt es 577.000 Audi-Modelle mit dem betroffenen Motor. Er steckt in A1, A3, A4, A6, TT, Q3 und Q5 der Baujahre 2009 bis 2014 mit der Abgasnorm Euro 5. Damit die Autos nicht auf den Händlerparkplätzen einstauben, bietet Audi für sie einen besseren Service als für Neuwagen an. Aktuell laufen noch alle Autos mit der illegalen Software.

Audi nimmt viel Geld in die Hand, um die Problemautos zu promoten. Offiziell meldet noch keine Statistik einen Einbruch der Nachfrage nach gebrauchten Diesel.

Avatar von SerialChilla
Ford
299
Hat Dir der Artikel gefallen? 15 von 17 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
299 Kommentare: